Frage von Cabman90, 18

Welche weiterentwicklungsmöglichkeiten mit 2 technischen Berufen gibt es?

Hallo zusammen, ich besitze 2 Ausbildungsberufe (Mechatroniker / Technischer Produktdesigner Anlagen und Maschinenkosntruktion) würde gerne darauf aufbauen. Gerne in richtung Konstruktion. Dieses ganze Fernschulen-Zeug die einem Versprechen ein super Konstrukteur zu werden ist im Endeffekt die TPD Ausbildung nur in sau teuer :-) Hat jemand eine Ahnung was ich außer einem Techniker/Meister sonst machen könnte? Oder mir irgendetwas annerkennen lassen kann durch 2 Berufe?

Liebe Grüße :-)

Expertenantwort
von FORTBILDUNG24, Business Partner, 11

Hallo Cabman90,

neben einer Techniker- oder Industriemeister-Weiterbildung wäre eventuell eine Fortbildung zum Technischen Fachwirt denkbar. Außerdem kommt für Dich vielleicht ein Bachelorstudium im Fach Konstruktionstechnik o.ä. in Frage. Je nach Bundesland und Studiengang benötigt man nicht zwingend eine Hochschulzugangsberechtigung.

Abgesehen von solchen typischen Aufstiegsfortbildungen kann es auch sinnvoll sein, einzelne Kurse zu Themenschwerpunkten zu besuchen. Fachliches Know-how kann die eigene Karriere auch fördern. Du könntest z.B. Lehrgänge im Bereich 3D Druck oder technisches Zeichnen besuchen oder sonstige Schwerpunkte, die Dich im Job weiterbringen.

Falls Du Dich konkret zu Weiterbildungsinhalten oder Kosten informieren möchtest, kannst Du unter https://www.fortbildung24.com/ bequem Lehrgänge miteinander vergleichen.

Viele Grüße

Serviceteam FORTBILDUNG24

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community