Frage von Michi383, 33

Welche Wasserkühlung soll ich nehmen bitte um Rat?

Überlege ob es die raijintek Triton werden soll oder die xspc raystorm?
Welche ist technisch gesehen besser ?
Und eine Frage habe ich noch
Mein mainboard leuchtet zur Zeit grün und ich baue mir morgen die nzxt hue+ Box ein. Die xspc Wasserkühlung wäre ja mit blauen LEDs würde das doof aussehen wenn ich grün vom mainboard, blau vom kühl Sockel und dann irgend ne andere Farbe die ich einstelle von der nzxt Box hätte? Was denkt ihr?

Antwort
von Chrysen2, 27

Hab mir den raijintek Triton 360mm geholt der hat schon richtig Kühlleistung, ist recht günstig und kann man ja bei bedarf noch erweitern:D

 

Antwort
von xlyre, 19

Customwasserkühlung ist das einzige das was taugt. Dafür bitte Computerforen durchsuchen.

AiO WaKü sind kaum besser als gute Luftkühler.

Kommentar von Michi383 ,

Dann stell mir mal eine für 160€ zusammen

Kommentar von Michi383 ,

Wenn das geht

Kommentar von xlyre ,

Für was anständiges solltest du um die 500€ ausgeben. Wofür willst du überhaupt eine WaKü? Was möchtest du übertakten? Und wie hoch?

Kommentar von Michi383 ,

Hauptsächlich möchte ich nur die Temperatur meines Prozessors gering halten
Übertakten aber dann auch meinen AMD a10 von 3,9ghz vielleicht auf 4,5ghz

Kommentar von xlyre ,

Für die Kiste ist eine CustomWaKü eine Verschwendung^^ Kauf dir lieber einen guten Luftkühler, damit kannst du bei einem CPU-Wechsel auch die neue CPU betreiben. AiO WaKü lohnen sich zu 95% nicht, da ein guter Luftkühler die gleichen Ergebnisse abliefert.

Meine Empfehlung: Noctua NH-D15 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community