Frage von Go4Run, 27

Welche Wasserkühlung für CPU & GPU?

Hey Leute,

Ich will mir eine Wasserkühlung für meine R9 290X und i7 4790K (OC auf 4,5GHz) zulegen. Allerdings kenne ich mich mit WaKüs garnicht aus. Als Gehäuse habe ich den IN WIN 707. Mir ist es egal ob die WaKü intern oder extern ist. Könnt ihr mir ein paar Tipps geben? 

Danke schonmal für eure Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Parhalia, 19

Wenn Du eine R9-290X mit Wasser kühlen willst, so benötigst Du dafür schon mal eine sogenannte "Cold-Plate", die in sich schon nicht unter etwa 70 -90 Euro liegen dürfte. Lohnt sich für solch eine Grafikkarte nicht, weil oft auf neuere Folgemodelle nicht mehr anwendbar.

Die meisten ( günstigen ) Kompakt-Wasserkühlungen scheiden für solch ein Vorhaben zudem dadurch aus, dass sie oft nicht erweiterbar sind und mehr oder weniger nur für die Kühlung der CPU an sich konzipiert wurden.

Und wegen der Wärmeabgabe einer Radeon R9-290X von meist über 250-300 Watt bräuchtest Du für möglichst leise Kühlung der Karte UND der CPU schon mindestens einen "Triple" Radiator mit 360 x 120 oder besser 420 x 140 mm Kühlfläche samt entsprechender Lüfter.

Pumpe, Montagematerial, Ausgleichsbehälter, Coldplates...da lohnt es sich doch schon eher, die R9-290X bald mal zu verkaufen und dann in eine deutlich potentere Grafikkarte mit dennoch DEUTLICH geringerer Leistungsaufnahme zu investieren. 

Denn wie gesagt, bei Grafikkarten sind die "Cold-Plates" längst nicht so flexibel für neuere Produkte weiterverwendbar, wie es bei Prozessoren der Fall ist.

Zudem ist Deine i7-4790K mit ( Last-) Stabilen 4,5 Ghz schon sehr gut und praxistauglich dabei.

Die R9-290X wird jenseits etwa 1000 - 1050 Mhz merklich gierig und auch merklich ineffizienter als mit regulärem Takt. Bei ca. 1150 Mhz ist hier meist Schluss mit zudem oft teuer erkauftem Anstieg der Leistungsaufnahme prozentual DEUTLICH höher als der Taktzuwachs.

Antwort
von wwwnutzer111, 23

Du weißt das so etwas enorm viel kosten kann? 

Was ist dein Budget?

Antwort
von Shino202, 27

man kann komplett wakü nehmen für die CPU aber für sie wakü ist das etwas schwierig aber da kann man sich mit Youtube helfen da gibt es genügend vids

Kommentar von Sparkobbable ,

Oh man. Da sind Deutsch skills on the road again

Kommentar von Shino202 ,

Ich meinte mit der Gpu etwas schwierig wird Berlin Sein kann man sich bei Youtube helfen lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community