Frage von Manuauto, 73

Welche Vorteile bringt 5Ghz WLAN mitsich?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von franzhartwig, 34

Im 2,4 GHz-Band hast Du wesentlich mehr Störquellen. Jede Störquelle stört die Datenübertragung, sodass man bei 5 GHz mit einer besseren Datenrate rechnen kann. Allerdings ist die Reichweite geringer - 5 GHz wird rund vierfach stärker gedämpft. Allerdings kann die Sendeleistung etwas höher sein, trotzdem wird die höhrere Dämpfung dadurch nicht kompensiert. Wenn Du Dich also weiter vom Accesspoint wegbewegst, kann 5 GHz durchaus nachteilig sein.

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer & PC, 41

Auf der Frequenz stören außerdem nicht so viele andere elektrische Geräte. Wenn du also sehr viele Parteien um dich rum hast, ist das echt ein Segen. Auf dem Land ist es eher egal, da würde ich dann nicht extra umrüsten. Aber bei mir in München hab ich jetzt halt 2-3 Leute mit auf meiner Frequenz anstelle von 50 - 100.

Antwort
von iParadox15, 52

Fast alle Kanäle sind frei somit wird nichts gegenseitig beeinflusst oder gestört. Außerdem gibts es statt 3, 19 überlappungsfreie Kanäle.

Der Nachteil ist die Reichweite: Die wird nämlich reduziert.

Antwort
von PinguinPingi007, 17
  1. schnellere Datenübertragung (ac-WLAN)
  2. weniger Störer (das 5 GHz Band ist weniger ausgelastet)
Antwort
von webflexer, 46

Schnellere Datenübertragung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community