Frage von Shuttlefly, 119

Welche Voraussetzungen muss ein Haus zur Vermietung erfüllen?

Wie z.b. Brandschutzbedingungen, Sanitäranlagen, Abwasser, usw.? Gibte es irgendein Gesetz oder Rechtsordnung dafür? Vielen Dank!

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Mietrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von DerHans, 119

Das erfährst du auf dem örtlichen Bauamt..Es muss auch geklärt werden, ob eine Umrüstung in Wohnraum überhaupt genehmigt werden kann.

Kommentar von Shuttlefly ,

Du meintest also, ob ein Haus vermietet werden darf, hat das Bauamt das letzte Wort? Gibt es keine klare Bedingungen bzw. Ordnung zumindest auf der Landesebene?

Kommentar von DerHans ,

Natürlich kannst du nicht einfach jeden Schuppen zum Wohngebäude erklären.

Expertenantwort
von anitari, Community-Experte für Mietrecht, 83

Die die jedes andere Gebäude das zu Wohnzwecken genutzt werden soll.

Ob nun selbst genutzt oder vermietet spielt keine Rolle.

Kommentar von Shuttlefly ,

Wenn man das Dauerwohnrecht fürs Haus bzw. Gebäude haben, heisst es somit, dass man dieses auch vermieten darf? Danke nochmals!

Kommentar von anitari ,

Nein, das bedeutet Wohnrecht nicht.

Wohnrecht heißt lediglich das man dort wohnen darf. Zudem muß ein Wohnrecht im Grundbuch eingetragen sein.

Mir scheint Du bringst einiges durcheinander.

Warum genau geht es denn? 

Kommentar von Shuttlefly ,

Zunächst bedanke ich mich für Ihre Antwort. Ich dachte, dass ich  allgemeine Vorschriften zur Vermietung finden, aber das scheint alles nicht so einfach.
Es geht um ein Erholungsgrundstück, auf dem ein Haus seit der Kaiserzeit steht. Das Grundstück kann zwar heute wegen fehlender Feuerwehrzufahrt keine Baugenehmigung bekommen, aber das Haus hat Bestandsschutz und verfügt über funktioniere Sanitäranlagen, Wasser- und Stromleitungen.
Ein Dauerwohnrecht wurde zwar erteilt, aber ich weiss immer noch nicht, ob man dieses Haus als Wohnort vermieten darf oder nicht.

Expertenantwort
von Gerhart, Community-Experte für Mietrecht, 80

In Deutschland kann man alles an jeden vermieten. Du teilst nichts über den Mietzweck und die Beschaffenheitskriterien im Mietvertragsentwurf mit.

Falls der Wohnzweck beabsichtigt ist, gibt es z.B. in NRW Ausstattungsmerkmale und Mindestforderungen im Gesetzestext.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community