Frage von misterright1234, 39

Welche Voraussetzungen gibt es, wenn man einen Kredit zum Erwerb einer Terminwohnung erhalten möchte?

Ich habe ein paar grundsätzliche Fragen zu Krediten.

Ich habe vor, mit einem Partner im Rahmen einer Zwei-Mann-UG eine Wohnung zu erwerben und diese an Prostituierte zu vermieten. In der Branche nennt man das Terminwohnung.

Die Stadt, in der wir das vorhaben, ist auch als "Bordellstadt" bekannt. In Sachen gewerbe- sowie baurechtlicher Vorschriften ist unser Vorhaben möglich. Unser Unternehmen hätte eine gute Edge, soweit ich den Markt analysiert habe. Auch würden wir durch zahlreiche "USP" (soweit man das in dieser Branche so bezeichnen kann) bestechen, z.Bsp. durch Know-How sowie Vernetzung im hiesigen Immobilienmarkt (siehe unten), Ersparnisse bei Restaurations- sowie Renovierungsarbeiten durch mir bekannte Polen, die Vieles sehr preiswert machen, sowie eine nahe Bindung zu Interessentinnen (hierauf möchte ich nicht näher eingehen).

Zu mir: Ich bin seit sechs Jahren im Bereich Medizintechnik tätig. Seit zwei Jahren mit eigenem Ein-Mann-Unternehmen (GmbH), das chirurgische Instrumente herstellt und international vertreibt.

Mein Partner ist selbstständiger Immobilienmarkler.

Die Idee ist nun seit zwei Jahren in Planung und wird zunehmend konkreter. Wir haben keine Eile, sondern erörtern unsere Möglichkeiten in aller Ruhe. Momentan befinden wir uns kurz vor dem ersten Testlauf, bei dem probeweise Interessenten beworben und ausgewertet werden, alle Zahlen ermittelt und durchgerechnet werden, sowie alle Partner und Dienstleister auf Verlässlichkeit überprüft werden. Da das alles im Kopf oder auf dem Notizzettel geschieht und wir noch lange nicht unternehmerisch tätig werden, haben wir noch keine Firma gegründet und auch nichts investiert. Bis dahin ist es noch ein gewisser Weg.

Für den Erwerb einer geeigneten Immobilie möchten wir einen Kredit. Da ich noch nie zuvor in meinem Leben eine solche Dienstleistung einer Bank (oder eines anderen Kreditgebers) in Anspruch genommen habe, ist das für mich komplettes Neuland. Dementsprechend habe ich viele Fragen:

Ich gehe mal davon aus, dass jemand unabhängig vom Businessplan keinen Kredit bewilligt bekommt, sollte er in der betreffenden Branche keinerlei Erfahrung vorweisen können. Nun ist es aber so, dass wir keine Bordellbetreiber wären, sondern Vermieter. In der Branche läuft das so ab, dass die Damen selbstständig als freiberufliche Prostituierte arbeiten. Es wird für jede neue Mieterin in gewissen Zyklen (meist 1-2 Wochen) ein Mietvertrag abgeschlossen. Die Mieterinnen wechseln also stets.

Ist es unter diesen Voraussetzungen möglich, einen Kredit zu erhalten?

Muss man rechtlich gesehen der Bank mitteilen, dass man vorhat, die Immobilie als Terminwohnung zu vermieten, oder kann man auch andeuten, dass es eine übliche Kapitalanlage sein soll?

Gibt es Alternativen zu den bekannten Großbanken, bei denen man einen seriösen Kredit zu besseren Konditionen bekäme?

Ob und wie viel wir selbst investieren werden, wird später besprochen. Ersteinmal möchten wir wissen, ob es grun

Antwort
von Kuestenflieger, 12

Ein qualifizierter lokaler Immobilienmakler sollte ihre Fragen beantworten können .

Kommentar von chaetrecedot ,

Hier http://partners.webmasterplan.com/click.asp?ref=698689&site=2170&type=te... kannst du Kredit-Angebote vergleichen. MfG

Antwort
von Havenari, 9

Wer soll denn das Bordell betreiben, wenn ihr Spaßvögel nur Vermieter seid? Ich sehe da eine gewisse Lücke in eurem "Businessplan". So wird das nix.

Kommentar von misterright1234 ,

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community