Frage von allph, 56

Welche Vogerln singen zu welcher Tageszeit?

Manche zwitschern schon um Mitternacht, dann kommen andere Stimmen hinzu,,,Ein paar Stunden später singen wieder ganz andere... Es ist ein kommen und gehen! Hat wer eine Ahnung, wann bestimmte Vogelarten so Ihren Rythmus haben?? Um 5 Uhr morgens zwitschern ganz andere als um 7:00 ..usw

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Int3ressant, 39

http://www.biologie-wissen.info/verschiedenes/vogeluhr/
Auf dem Diagramm steht es :)

Kommentar von PWolff ,

Oder http://www.vogelstimmen.net/vogeluhr.html - inhaltsgleiche Tabelle, besser lesbar.

Kommentar von Int3ressant ,

@PWolff das ist dann noch besser
Vielen Dank :)

Antwort
von BellaBoo, 31

Ja gibt es Googel mal "Vogeluhr"... da findest du einiges zumindest für den Morgen

Antwort
von voayager, 16

"Manche zwitschern schon um Mitternacht", das gilt aber eigentlich nur für die Nachtigall und wo vorhanden, dem Sumpfrohrsänger. Singvögel sind schließlich keine Nachtvögel. Selbst bei der Nachtigall habe ich Zweifel, dass sie noch oder bereits um Mitternacht singt.


Antwort
von klausjosef1955, 13

Also, im Stadtgebiet würde ich sagen, der Hausrotschwanz fängt an (ist aber Zugvogel und wohl erst Ende März da), dann kommen die Amseln, dann Kohlmeise, Buchfink, Rabenkrähe, später die Ringeltaube. Nachtigallen hat man gewöhnlich in der Stadt nicht. Auch andere seltene Vögel fehlen in der Regel. Wenn Du es detailliert wissen willst, sind die Hinweise auf die Vogeluhr ein guter Tipp.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten