Frage von schlaumeier96, 26

Welche Vitamine sind in einer Fitnessernährung unversichtbar?

Hey Leute bitte schreibt mir doch welche Vitamine mann auf jeden Fall zu sich nehmen muss da mit mann Erfolgreich Muskeln aufbauen kann. Es wäre nicht schlecht wenn Ihr mir auch ein paar Beipspiele nennt. ich bedanke mich schonmal im vorraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tinchen78katze, 4

Hallo Du brauchst keine Vitaminpillen Eiweisshakes Pulver und Co sondern eine Ernährung die all das liefert . Normale Nahrungsmittel liefern alles was Du brauchst dafür . Hier ein paar Beispiele Brot bevorzugt Vollkorn liefert Mineralstoffe und Spurenelemente wie z.b. Magnesium , Eisen , Zink und ballaststoffe die die Verdauung in schwung halten . Milch und milchprodukte enthalten die Vitamine A,D,E und eine vielzahl an Mineralstoffen und hochwertiges Eiweiß was auch noch gut schmeckt und günstiger als jedes Eiweiß Vitaminpulver ist zb Buttermilch gemixt mit Bannane =Viel Calcium Eiweiß , Kalium Magnesium B Vitamine usw kostenpunkt ca 0,80 cent . Wenn Du es genau brauchst gönn Dir eine Ernährungsberatung bei einem Mitglied des DGE einfach mal googeln und viel genuß beim Essen für schöne Muskeln .

Antwort
von Accountowner08, 13

Pass auf, denn unter Bodybuildern, tw. auch unter anderen Sportlern laufen auch Hormone (z.B. Steroide) unter dem Decknamen "Vitamine" und von denen rate ich dir wärmstens ab, auch wenn deine Muskeln davon schön dick und aufgeblasen werden...

Wenn du dich abwechslungsreich, bunt und gesund ernährst, brauchst du keine Vitamin-Zusätze. Studien über Vitamin-Zusätze haben gezeigt, dass sie tw. nutzlos, tw. schädlich sind (ausser in genau definierten Fällen, wo ein Mensch konkrete Mängel hat, aber dann gibt man gezielt diesen Stoff und nicht eine bunte Mischung, wie das in den meisten rezeptfreien Vitamin-Tabletten der Fall ist).

Also: Iss viel Gemüse und Obst, schau dass du täglich 30 g Ballaststoffe zu dir nimmst (in Vollkorkprodukten, Hülsenfrüchten ev. auch etwas Kleie, Gemüse, Obst), iss täglich 1-2 Portion Eiweiss (Fisch, Fleisch, Ei, Käse, Hülsenfrüchte), 2-3 Portionen Milchprodukte (Milch, Naturjoghurt, leichten Quark), 2-3 Portionen Kohlehydrate (besser Vollkorn), trinke keine Süssgetränke, iss wenig Süßigkeiten, wenn du mehr trainierst iss insgesamt mehr, je nachdem wie viele Kalorien du verbrauchst...

Antwort
von Kris01, 6

Kurz gesagt: Alle Vitamine sind wichtig. Aber wie schon gesagt wurde: Damit sind keine Steroide usw. gemeint ;-)

Antwort
von TeddyzZ, 14

Eier, Joghurt, Fleisch, Fisch, Proteinshakes, Proteinmüsli, lass dich in einem beliebigen Geschäft über Proteinhaltiges beraten :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community