Frage von simoncomputer, 24

Welche Viskosität hat Getriebeöl für ein Automatikgeschaltetes Mofa?

Welche Viskosität hat Getriebeöl für ein Automatikgeschaltetes Mofa ?

Antwort
von invento, 14

Da muss ATF Automatikgetriebeöl rein.

Was das für eine Viskosität besitzt wird das glaube ich gar nicht angegeben. 

http://schmidt-zweiradtechnik.de/k041u039s001.htm

Antwort
von JawaCZ634, 18

Es kommt auf das Mofa an. Wenn du mehr angaben machen würdest, wäre es einfacher.

Aber normalerweise nimmt man für Automatikgetriebe ATF (Automatic Transmission Fluid). Ich nehme mal an dass es ein ganz normales Mofa ist, also kein richtiges Automatikgetriebe, sondern eine Variomatik besitzt.

Kommentar von simoncomputer ,

Wie ich schon sagte es ist ein richtiges Mofa mit richtigen gängen. Es hat eine Fliehkraftkupplung

Kommentar von Bier35 ,

die sollst marke und Modell sagen und nicht "richtiges Mofa"

Kommentar von JawaCZ634 ,

Ja, da hat Bier35 recht. Und eine Variomatik ist im Prinzip eine Fliehkraftkupplung. 

Kommentar von simoncomputer ,

Nein nein nein.Ich habe ein SACHS 503 Automatik geschaltetes Mofa. der ist von 1979. Der hat eine Kette anstatt ein Keilriemen bei den Variomatik Mofas

Antwort
von wildpark3, 6

SAE85W90 kommt da rein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten