welche Versicherungen benötige ich, wenn ich alleine lebe und ein Gebrauchtwagen habe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Fahrzeug muss zwingend haftpflichtversichert sein. Teil- oder Vollkasko sind optional

Ebenso empfiehlt sich für dich

  • eine Privathaftpflicht,
  • eine Berufsunfähigkeit zzgl. Krankentagegeld (Es sei denn du bist schon Nettovermögensmillionär, dann Glückwunsch)
  • Hausrat ist nicht verkehrt
  • Rechtsschutz (Privat, Verkehr, Wohnung) sollte auch drin sein
  • Pflegeergänzung in Form von Tagegeld.
  • Irgendeine Form von privater oder betrieblicher Altersvorsorge, abhängig vom Bedarf, nicht einfach irgendwas abschließen.

Also google wo der nächste Versicherungsmakler sitzt! =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine PH, wenn es keine anderweitige Absicherung gibt, sollte zuerst geprüft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hapftpflicht / Hausrat / Rechtschutz inklusive Mietrecht und Arbeitsrecht, Teilkasko/ Vollkasko fürs Auto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevin1905
19.04.2016, 21:52

Karre und Gerümpel sind wichtiger als Gesundheit und Arbeitskraft?

0

eine Kfz-Haftpflichtversicherung - die ist gesetzlich vorgeschrieben

Kfz-Haftpflichtversicherungen sind eine der wenigen Versicherungen, die gesetzlich vorgeschrieben sind, sofern Du ein Kfz besitzt / nutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du hilfe brauchst und vill auch ein paar angebote dann schreib mich einfach mal an bin ganz zufällig vermögensberater bei der DVAG ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schleudermaxe
19.04.2016, 20:39

... wo bleibt N.U.????

0

Was möchtest Du wissen?