Welche Versicherung zahlt bei Wasserschaden (Blumen gießen)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

 Welche Versicherung zahlt bei Wasserschaden (Blumen gießen)?

Keine - der Schaden darf durch den eigenen Spargroschen bezahlt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigenschäden sind grundsätzlich nicht versichert. Das wirst aus eigener Tasche zahlen dürfen. 

Ob das bei einer Mietwohnung genauso ist! Du hast ja fremdes Eigentum beschädigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Versicherung, die persönliche Dusseligkeit abdeckt: Die Prämien wären unbezahlbar!

Buche es als Lehrgeld ab und verpass deiner Palme einen schönen großen wasserdichten Untersetzer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dein eigenes Haus ist, übernimmt das KEINE Versicherung.

In einer Mietwohnung ist das ein Mietsachschaden, den du zu verantworten hast. Das würde dann deine private Haftpflichtversicherung decken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern du nicht zur Miete wohnst und keinen Vermieter geschädigt hast, wird keine Versicherung das übernehmen.

Den Schaden wirst du selber zahlen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht keine Versicherung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?