Welche verraussetzungen muss ein Computer haben zum stream?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Prinzip muss ein Streaming-PC auch nicht mehr können als ein Gaming-Rechner. 

Da man auf twitch sowieso ohne Partnerschaft max. 720p/60fps oder 1080p/30fps übertragen kann, reicht es auch wenn dein PC aktuelle Spiele in 1080p auf 60fps schafft.

Je nachdem welchen Codec du verwendest kann sich auch einiges ändern:

Wenn du den Nvidia Encoder (Encoding über die Grafikkarte) verwendest wirkt sich das nicht auf die Leistung deines Systems aus, jedoch ist die Bildqualität etwas schlechter (etwas grau und relativ schwache Farben).

Verwendest du hingegen den x264 Encoder, übernimmt dein Prozessor die ganze Arbeit. Die Qualität der Videos ist höher als beim Nvidia Encoder, jedoch reichen bei aktuellen Spielen nicht mal die stärksten 4Kern i7 Prozessoren (6700k, 4790k) um eine flüssige Übertragung zu gewährleisten. 

Hier bräuchte man schon mindestens einen Intel Prozessor mit 6 Kernen (5820k, 6800k, 5830k, 6850k oder sogar mehr) um das Spiel flüssig zu streamen. 

Ob sich der Vorsprung in der Bildqualität wirklich bemerkbar macht, hängt dann natürlich auch von der Internetbandbreite ab. Bedenke dabei, dass die max. Bitrate von Twitch 3500Kbit/s (etwa 0,44MB/s) beträgt. Natürlich kann man auch mehr einstellen, jedoch wird sich das Bild nicht weiter ändern und die Leute deines Streams haben dann Laggs wenn du die Bitrate zu hoch einstellst.

Grüße Mitch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du möchest streamen?
Kommt drauf an was. Wenn du nur deinen Desktop streamst reichen 4GB RAM, ne Intel HD 3000 und n Sandybridge i3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja dein Prozessor und die Grafikkarte müssen erstmal das Spiel flüssig zum Laufen bekommen und dann noch Leistung übrig haben für die Streaming Software. Arbeitsspeicher sollte auch noch etwas frei sein. Also ich würde schätzen für Full HD 30-60FPS bräuchtest du einen high end PC von vor ein paar Jahren, also heutige obere Mittelklasse.

Ich hab mal versucht mit meiner 16k Leitung zu streamen über die PS4 und es war nicht ganz ruckelfrei, allerdings war die Internetleistung auch nicht ganz frei und es war über WLAN. Also einen Upload von 1-2 mBit brauchst du schon. Ich kenne mich jetzt aber mit Streaming nicht so wirklich aus, das sind nur schätzungen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Qualität ist wichtig. Einfache Streams gehen schon mit 10mbit und einem Laptop.

Wenn du aber Games mit mehr als 29fps streamen willst in 900 oder 1080p dann sollte sowohl ne starke Grafik (RX 480 z.B) als auch eine Multi-Core CPU vorhanden sein (hier bieten sich i7 Modelle sehr gut an z.B ein 6700K oder ein 4790K)

RAM sollten auch 8-16GB vorhanden sein.

Internetverbindung ist ab 10mbit machbar, es empfiehlt sich trotzdem eine 32-50K Verbindung zu haben weil diese meist er einen richtigen Upload bieten von etwas 10mbit.

Wenn du den Stream auch speicherst dann solltest du entweder 2 verschiedene Laufwerke oder ein sehr schnelles wie eine SSD verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?