Frage von leucos91, 41

Welche verheerenden Spätfolgen bringen die beiden bevorstehenden Handelsabkommen TTIP & CETA für die EU mit sich?

Was möchte die europäische Bürgerinitiative mit dem Stop von TIPP & CETA verhindern ?

Antwort
von wfwbinder, 41

Na rate mal, warum Lammert angekündigt hat die Ratifizierung zu verhindern, wenn nicht endlich Einsicht in die Verhandlungsprotokolle gewährt wird. Das Problem ist, ausser den direkten Teilnehmern weis keiner, welcher Verhandlungsstand gerade gilt.

Kommentar von leucos91 ,

Hab offen gesagt keine Lust auf Ratespielchen, bevorzuge dann doch eher die langweiligen und nüchternen Fakten. Also sind das EU typische Verhandlungen hinter verschlossenen Türen. Warum sollte aus diesen Verträgen zwischen EU&USA, EU&Kanada so ein großes Geheimnis gemacht werden ?!

Kommentar von wfwbinder ,

Es geht neben den Dingen, die Verbraucher interessieren, wie Genveränderte Lebensmittel, Chlorhähnchen usw. vor allem um Dinge wie das Verfahren bei Streitigkeiten unter Unternehmen. Das Problem, die Amis wollen da Schiedsgerichte, die nichts mit der ordentlichen Gerichtsbarkeit zu tun haben und vermutlich Nachteile für unsere mittelständische Wirtschaft bringen würden.

Kommentar von leucos91 ,

Schlimmer als die Nachteile der mittelständischen Wirtschaft finde ich den fahrlässigen & mutwilligen Angriff auf die Volksgesundheit. Wie können wir das verhindern ?

Kommentar von wfwbinder ,

Na ja, bei Lebensmitteln steht ja drauf was drin ist und wenn auf einer Packung zu viele E ... sind, lasse ich die Finger davon und kaufe etwas anderes. 

Aber Deutschland lebt vom Mittelstand, der z. B. 80 % aller Ausbildungsplätze stellt.

Kommentar von leucos91 ,

Bitte nicht falsch verstehen, mir ist die Regionalität natürlich auch sehr wichtig, aber die Personen tragen durch ihr unbewusstes Kauf,- und Konsumverhalten ihren Teil dazu bei, ohne zu wissen das sie sich damit selbst ins AUS befördern. 

Kommentar von wfwbinder ,

Mittelstand bitte nicht mit "Regional" gleich setzen. Viele Mittelständler sind "hidden champions," die weltweit operieren, aber bei einem Rechtsstreit mit einem Konzern schlechte Chancen haben. insbesondere, wenn nur ein Schiedsgericht und keine ordentliche Gerichtsbarkeit entscheidet.

Auch Stiehl Motorsägen, oder Fischer Dübel gehören noch zum (natürlich größerem) Mittelstand.

Kommentar von leucos91 ,

Klein,- und Mittelbetriebe sind doch die Stützen der regionalen Wirtschaft, völlig unabhängig davon ob sie regional, national oder international agieren :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten