Frage von UmzugsNeuling, 7

Welche Variante sinnvoll?

Hallo, hier ein Auszug aus der Homepage der Stadt bzgl. Beglaubigubgen. Brauche eine Beglaubigung für mein Zeugnis und Geburtsurkunde.

"Am kostengünstigsten ist die Abgabe von Originalen an unsere Mitarbeiter von der Beglaubigungsstelle (INFO-BÜRO)(s. vgl. Gebühren).

1-seitig; Kopie wird von Beglaubigungsstelle erstellt: 2,- € mehrseitig; Kopie wird von Beglaubigungsstelle erstellt: 4,- € Die Gebühr je Kopie beträgt: 0,20 € Die Gebühr je farbige Kopie: 0,50 €

1-seitig; Kopie wird vom Antragsteller vorgelegt: 6,- € mehrseitig; Kopie wird vom Antragsteller vorgelegt: 8,- € Beglaubigung von Unterschriften/Handzeichen: 4,- €"

Wenn ich die Kopien selber mitnehme, ist es teurer als, wenn die Mitarbeiter dort die Kopien machen? Das ist doch bisschen doof, oder? Oder verstehe ich was falsch?

Danke!

Antwort
von Rheinflip, 2

Sobald du eine Kopie vorlegst, muss der Mitarbeiter das alles mühsam checken. Wenn er einfach das Original kopiert, dann ist das viel schneller gemacht. Die Kopierkosten sind unter 5 cent. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community