Frage von andyluckin, 58

Welche Utensilien braucht man für einen einwöchigen Krankenhaus Aufenthalt?

Welche Sachen sollte ich mitnehmen und welche werden gestellt werde am Sprunggelenk operiert weber c und hab keine Möglichkeit viele Sachen zu mitnehmen

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von beangato, 35

Gestellt wird im Krankenhaus gar nichts.

Du brauchst wenigstens 2 - 3 Schlafanzüge für die Nacht, für jeden Tag einen Slip, für jeden Tag ein Shirt und vlt. Trainingshose. Socken vlt. auch noch..

Außerdem brauchst Du zumindest Zahnpasta, Zahnbürste, Waschlappen, Tempotaschentücher, Kamm, evt. Duschbad.

Kann Dir neimand mal Wäsche bringen?

Kommentar von Fiddi ,

Stimmt doch gar nicht. Sicherlich bekommt man im Krankenhaus auch Sachen gestellt, wie Handtücher, Flügelhemd Netzhose, Zahnpasta, Duschgel und einmal Rasierer.

Kommentar von beangato ,

Aber nur dann, wenn man als Notfall reinkommt.

Bei einer geplanten OP gibt es NICHTS.

Weiß ich aus eigner Erfahrung.

Antwort
von Liesche, 34

Du brauchst Handtücher, Waschzeug und Nachtzeug zum Wechsel, dazu das Persönliche, was Du gerne bei Dir haben möchtest.

Antwort
von miboki, 34

Gestellt werden Essen, Trinken, Bettwäsche und Toilettenpapier.  Du brauchst Kleidung, Handtücher und Drogerieartikel. 

Antwort
von Thiamigo, 32

alles bis auf Bett, Medizinbedarf, Klopapier, sonst musst du alles mitbringen

Antwort
von Akka2323, 30

Trainingsanzug o.ä., Wechselwäsche, Schlafanzug, Handtücher, Waschlappen, Bücher, Laptop, Handy, Krankenkassenkarte, wenig Geld, was Süßes.  

Antwort
von hello444, 31

Zahnbürste, gesichtspflege, duschgel, .. 

Antwort
von Otilie1, 23

unterwäsche zum wechslen, schlafanzug, 3 handtücher, duschzeug, deo, rasierzeugs und dann vielleicht noch kurze hosen, ein apar t-shirts und badelatschen


Antwort
von Fiddi, 15

Nun ich weiss nicht, wo die anderen hier im Krankenhaus bisher waren, aber in den Krankenhäuser wo ich bisher schon war, wurden Handtücher, Waschlappen, Drogerieartikel wie Zahnbürste, Zahnpasta, Duschgel, Bodylotion, Flügelhemd, Netzhose, Socken mit Antirutsch Noppen, ect. gestellt.

Es reicht wenn Du Dir einen kleinen Rucksack fertig machst, mit einer oder zwei Jogginghosen, ein Paar T-shirts, Feste Schuhe (denn wenn Du dort auf Krücken läufst, sehen es die Physiotherapeuten gar nicht gern, wenn man nur Schlappen an hat, mit denen man keinen Halt hat). Unterwäsche, Socken, wenn Du nicht die ganze Zeit im Flügelhemd und Netzhose sein möchtest.

Oh eines was ganz wichtig ist, Du solltest Dir ein paar Kopfhörer für den Fernseher und Radio mitnehmen, weil in einigen Krankenhäusern bekommst Du die Kopfhörer nicht umsonst und musst sie kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community