Frage von wearlove, 21

Welche Ursachen führen zu einer Hyperventilation?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BleibMensch, 17




Die Hyperventilation beschreibt eine übermäßige („hyper“) Belüftung („ventilation“) der Lunge. Das hört sich zunächst seltsam an, kann aber durchaus vorkommen, wenn es zu einer beschleunigten und zugleich vertieften Atmung kommt. In der Folge nimmt der sogenannte Partialdruck des Kohlenstoffdioxids (CO2) in der Lunge und im dort zirkulierenden Blut ab, was wiederum den pH-Wert des Blutes in den alkalischen (basischen) Bereich verschiebt. Mit der normalen Beschleunigung der Atmung bei körperlicher Anstrengung hat die Hyperventilation nichts zu tun.

Weitere Infos hier:

http://www.netdoktor.de/symptome/hyperventilation/

Antwort
von Rollerfreake, 1

Stress, Angst, erschrecken, auch starke Schmerzen können dazu führen. 

Antwort
von LauraLorenz, 14

Z.B. stress, allergien evtl durch krankheiten wie asthma

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten