Frage von adamfilcher, 21

Welche Unvertraeglichkeiten habe ich aufgrund von Bescherwerden bei folgenden Lebensmitteln?

Mir geht von verschiedenen Sachen fuerchterlich, ich habe starke Bauchschmerzen und Blaehungen, und zwar hauptsaechlich von:Broccoli, alle Kohlsorten, Moehren, Spinat, Feta, Parmesan, Sojasauce, Essig, Tintenfisch, Krabben, Garnelen, Milch, Yoghurt, getrocknete Tomaten und ein paar andere Sachen.

Kurze Erklaerung, das fing alles vor einem Jahr circa an, vorher keine Beschwerden. Die Kohlsorten blaehen auf, das verstehe ich.

Eine Laktoseintoleranz wurde nicht festgestellt, allerdings geht Milch und Yoghurt ueberhaupt nicht. Frischkaese hingegen schon.

Die anderen Produkte deuten alle sehr stark auf Histamin hin, allerdings vertrage ich verschiedene Lebensmittel, die stark Histaminhaltig sind, wie zb Soja, Brot, Wein, Bier sehr gut.

Vielen Dank schonmal fuers durchlesen.Vielleicht hat ja jemand eine Ahnung, oder hat so etwas selbst erlebt.Am meisten stoert mich, dass ich kaum noch Gemuese essen kann.

Eine Magenspiegelung hat nichts ergeben!

Achja, M&M's Erdnuss sind auch ganz ganz schlimm.

Liebe Grueße

Antwort
von softie1962, 6

Viele der aufgezählten Lebensmittell sind säurereich oder enthalten Eiweiß.

Has du ein Problem mit dem Magen? Mal auf Heliobacter pylori testen lassen?

Antwort
von softie1962, 14

Was passiert denn, wie lange nach dem Essen dauert es wenn du das zu dir nimmst bis was passiert und wie lange hält das an?

Kommentar von adamfilcher ,

das beginnt relativ schnell, nach 10-15 minuten geht es los, die bauchschmerzen halten so 3-4 stunden an, die blaehungen koennen auch schon mal laenger anhalten. Wenn ich abends etwas nicht vertrage, habe ich sie manchmal morgens noch. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten