Welche Übung ist am besten für den Triceps und welche sind ungeeignet für Anfängerin 14 Jahre alt werden im November 15. ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hände auf die Bettkannte, Füsse auf den Boden und dann quasi Liegestütze rückwärts. immer 10-15 mit Pause dazwischen und immer mindest 3 Wiederholungen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur mal für die Fachkräfte hier:

Dips, enges Bankdrücken, Diamant-Liegestütze trainieren den Trizeps nicht isoliert. Es sind Mehrgelenksübungen.sind aber trotzdem gute Übungen. 

So. Nun zur eigentlichen Frage:

Zuerst einmal muss man wissen, was du konkret erreichen willst. 

Muskelaufbau? - Dann bitte einen Ganzkörperplan. Es sieht sch#@$ aus, wenn nur ein Teil des Körpers trainiert ist (Stichwort Diskopumper). Außerdem ist es ungesund. 

Fettabbau? - Lokaler Fettabbau ist nicht möglich. Du kannst dir nicht aussuchen, wo du Fett verlierst. Außerdem läuft der Fettabbau hauptsächlich über die Ernährung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ziemlich alles, wobei man eine Drückbewegung macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie ein Vorgänger schon gesagt hat, sind Dips für den isolierten Trizeps die beste Übung. Die kann man mit dem eigenen Körpergewicht auch als Anfänger prima machen. Extragewicht wirst du eh noch nicht schaffen. 
um den "inneren Trizeps" zu trainieren, wirst du wohl ins gym gehen müssen, weil du nen Kabelzug brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten ist und bleibt enges Bankdrücken und schwere Dips.
Beides für Anfänger eher ungeeignet, daher Geräte !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?