Frage von psychoqueen, 22

Welche Tricks gibt es um beim Pendeln andere hereinzulegen?

In der letzten Religionsstunde hat unser Lehrer aus einem Kettchen und einem Anhänger ein Pendel gebastelt. Dann mussten wir auch Papierstreifen, die er vorher ganz genau zusammengefaltet hatte, Mädchen- oder Jungennamen drauf schreiben und diese dann zweimal längs falten. Dann haben wir alle vermischt und er hat immer eines gezogen und mit dem Pendel bestimmt ob ein Mädchen- oder ein Jungenname drin stand. Danach hat er es überprüft und es hat überraschender Weise alles gestimmt. Dann duften ich und nach jemand anders es auch ausprobieren und obwohl wir noch niemals zuvor gependelt haben, hat fast alles gestimmt. Auf unsere Fragen, wie das sein konnte, meinte er das Pendel würde sich durch kleine Muskelbewegungen in die Richtung bewegen, die der Pendler unbewusst will. (Ich habe bereits recherchiert und das stimmt so auch) Das erklärt aber immer noch nicht wieso alles richtig war. Unser Lehrer meinte daraufhin, dass er einen Trick beim Falten angewandt hatte er wollte uns aber nicht verraten welchen. Wie kann das sein? Wir haben die Streifen doch selber gefaltet? Was kann das für ein Trick gewesen sein???

Antwort
von GanMar, 9

Wenn man einen Bogen Papier in einer bestimmten Art faltet und dann an den Knickfalten zerreißt, bekommt man acht Stücke. Vier davon haben zwei Rißkanten, vier jedoch nur eine und eine glatt geschnittene Kante...

Kommentar von psychoqueen ,

Aber er wusste ja nicht was wir auf was drauf geschrieben haben und das Pendel doch erst recht nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community