Frage von saharadachs, 93

Welche Trends wurden durch Filme ausgelöst?

Ich stelle mir gerade die frage, welche Trends oder Modeerscheinungen oder auch Beschäftigungen durch Filme ausgelöst oder beeinflusst wurden.

mir fallen leider nur wenige bespiele ein und im internet hab ich auch keine wirklich brauchbaren infos gefunden. zb. als der film casino royale in den Kinos war, gabs schätzungsweise in jedem zweiten laden pockerchips zu kaufen und das spiel war wieder bleibt, wie schon lange nicht mehr. aber auch in der mode ist es manchmal zu beobachten, dass gewisse Kleidungsstücke erst nach einem filmerfolg verstärkt nachgefragt werden.

worauf ich nicht hinaus will, sind Fanartikel, wie zb. die ganzen star wars machen die im Herbst die Läden überschwemmt haben ...

Antwort
von kugel, 54

Dirty dancing... jeder rannte in nächsten  Tanzkurs 

Miami Vice ... dass Sakko von Don Johnson

Rocky... auf  einmal Boxen Trend 

Anna (war mal ne Weihnachtsserie) alle Mädels  rannten ins Balett

Antwort
von AHepburn, 55

Die Premiere von "Kevin allein zu Haus" und der Fortsetzung Anfang der 90er Jahre führte dazu, dass dieser Vorname eine zeitlang ziemlich beliebt war.

Antwort
von pingu72, 47

Immer nach Tanzfilmen (Footloose, Dirty Dancing etc) hatten Tanzschulen Hochkonjunktur. 

Expertenantwort
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Film, 38

Anime und die ganzen dazugehörigen Zombies, die nur Streamen, aber es wagen, sich Anime-Liebhaber zu schimpfen....

My little Pony und die ganzen Herren, die sich meinen dadurch profilieren zu müssen als BRONIES.

Antwort
von Sally2000, 62

Der Cup Song aus Pitch Perfect, auf einmal konnte jeder dieses Lied und hat mit einem Becher rumgefuchtelt

Antwort
von EdnaImmers, 43

Nach dem Erfolgsfilm " Dr. Schiwago" wurden in der BRD die russischen Vornamen für Babies beliebter ( rein subjektiv) und im dt. Schlager drehte sich alles um Russland, die Balalaika und die Don Kosaken. 

Die Schimanskijacke und die Akzeptanz des Ausdrucks  "Sch****e im dt. Abendprogramm sind  eindeutig mit dem Tatort verknüpft - ganz objektiv

Antwort
von hydrahydra, 69

Anonymous und die Guy-Fawkes-Maske

Antwort
von Luis0506, 17

Also ich weiß, dass nach "Frühstück bei Tiffany" das von Audrey Hepburn getragene kleine Schwarze erst so richtig zum Modetrend wurde und ja heute als Klassiker schlechthin gilt.

Der Skateboard Hype, der Mitte der 80-er bei
Teenagern ausbrach, wurde durch "Zurück in die Zukunft" ausgelöst.

1977 trat "Saturday Night Fever" den Disco-Hype los.

In den 50-ern war Surfen eine Randerscheinung. Schließlich
brauchte man ein Meer, um den Sport auszuüben. Dann kam 1959 "Gidget" in die Kinos und plötzlich wollten alle Jugendlichen surfen.

Antwort
von crunch87, 24

Findet Nemo und der Kauf von Clownfischen.

Karate Kid (1984) sorgte für einen Zulauf in Karateschulen.

Antwort
von notLiamNeeson, 52

Damals zu Matrix gabs doch viele die mit diesen langen Ledermänteln rumgelaufen sind. Grauenhaft. Und ich habe einmal einen Artikel gelesen in dem es um einen Mann ging der in einem Amerikanischem Diner 2 Räuber in die Flucht geschlagen hat in dem er den Monolog aus Pulp Fiction also aus der Endszene genommen hat. Ein bischen off-Topic aber das fand ich ziemlich genial.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten