Frage von Marlon6112, 17

Welche traiding Plattform empfehlt ihr für Anfänger?

Antwort
von AlexChristo, 5

Was willst du denn eigentlich machen? Wenn du etwas ausprobieren möchtest, kannst du www.tradingview.com nutzen. Da kannst du sogar Demo-Traden und kannst nichts kaputt machen.

Antwort
von Johnbobs, 9

Kann man nur schwer beantworten.

Es spielen verschiedene Faktoren eine Rolle.
Wie hoch ist dein Risiko. Was willst du handeln oder möchtest du eher investieren oder gar sparen?

Was genau willst du an der Börse machen?

Antwort
von Hetlage, 1

Activetrades oder xtb

Antwort
von BTyker99, 3

Du meinst Aktien? Dann empfehle ich Ing-Diba.

Antwort
von Diver15, 1

Hi Marlon

Ich würde dir auf jeden Fall eine Platform entfehlen, bei der es keine(!) Nachschusspflicht gibt! So kannst du im schlimmsten Fall nur dein gesamtes Kapital verlieren, und musst nicht, wie oft üblich bei Hebelprodukten oder CFDs nachzahlen, falls deine Positionen zu sehr ins Minus rutschen.

FxPro und Ayondo wären zum Beispiel solche Broker. Besonders bei Ayondo hast du die Möglichkeit mit sehr geringem Kapitaleinsatz zu handeln

http://www.fxpro.de

http://www.ayondo.com/de/home/

Gruss

Diver

Antwort
von nvs83, 8

Anfänger und Trading (ohne i) im Internet... Ich würds lassen, denn Du könntest dein Gled gleich anzünden... Wenn Du dich nicht davon abbringen lassen willst,... eToro ist ziemlich einsteigerfreundlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community