Frage von MrsRigh, 42

Welche Tönung oder Färbung greift am wenigsten die Haare an?

Habe meine Haare schon mit verschiedensten Colorationen gefärbt und würde gerne wissen welche am wenigsten meine Haare schädigt.

Sanotint (Reformhaus)
Habe gute Erfahrung allerdings kursiert eine zum Teil sehr schlechte Bewertung im Internet

Schwarzkopf Country Colors vom dm habe ich mir gestern gekauft.Bin mir über diese Intensivtönung aber unsicher da schädliche Inhaltsstoffe enthalten sein sollen.

Perfect Mouse

Und einmal eine Friseurhaarfarbe

Danke im Voraus

Antwort
von IchbineineWand, 29

Directions, kannst du online bestellen, sind günstig und halten 4 Wochen.
Hat bei meinen Haaren nichts kaputt gemacht, sind eher weicher geworden.

Kommentar von ichbinkuhl3000 ,

Nimm aber am besten keine directions wenn du kalte Farben wie grün,blau und lila färben willst weil da ein Grünstich zurück bleibt der nicht mehr weg geht .Bei kalten Farben bevorzuge ich Manic Panic

Kommentar von ITsUnacceptable ,

Das der gründlich nicht weg geht stimmt nicht, wenn man weis wie, ist der ganz schnell weg.

Expertenantwort
von ITsUnacceptable, Community-Experte für Haare, 23

Bei Tönung  würde ich manic panic, directions, oder headshot empfehlen.

Die pflegen eher die haare ein bisschen. (;

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community