Frage von Centario, 31

Welche Tierarten haben bei uns im Herbst/Winter ihre aktive Lebensphase im Jahr. Gibt es da welche oder ist es immer im Frühjahr/Sommer?

Gemeint ist der Nachwuchs usw

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xttenere, 14

Bei Hirschen....Rehen etc. ist im Herbst die Brunftzeit....d.h. sie paaren sich, um dann im Frühjahr ihre Jungtiere auf die Welt zu bringen.

Eine *aktive* ( Geburten etc. ) Lebensphase wirst Du im Winter bei keinem Wildtier finden, da auch die Natur eine Ruhepause einlegt...d.h. das Nahrungsangebot geht zurück....ausgenommen der Eisbär, welcher mit seinen Jungen die ersten 3 Monate in der Höhle bleibt, und diese dann im Frühjahr verlässt, um auf Jagd zu gehen....aber der lebt nicht bei uns....sondern ganz weit oben im Norden

Viele Tiere halten sogar Winterschlaf, um die Futterarme Zeit besser überbrücken zu können.

Bei den domestizierten Tieren ( Kühen...Pferden etc. ) sieht es anders aus...die können das ganze Jahr über belegt werden, da ihnen das Futter durch den Menschen ja sicher ist.

Die meisten *Raubtiere* (Füchse...Wölfe etc ) paaren sich im Januar / Februar, um dann im Frühjahr, wenn das Nahrungsangebot wieder gross ist...ihre Jungen zur Welt zu bringen. 

Antwort
von Leseratte87, 20

Sofern es noch im Herbst warm ist, brüten die Vögel durchaus zweimal pro Jahr. Einmal im Frühjahr, einmal im Herbst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community