Frage von SchwarzerFelix, 57

Welche Theorien gibt es über die Entstehung der Erde/des Lebens?

Ich kenne bisher die Evolutionstheorie (Stammesentwicklung), Und die Schöpfungstheorie (Christentum). Welche gibt es noch?

Antwort
von dadita, 28

Das stimmt so nicht. Es gibt eine wissenschaftliche Theorie, also ein belegbares und belegtes(!!) Model zur Erklärung des natürlichen Phänomens der Artendiversität, und eine ganze Reihe von lange widerlegten Schöpfungsmärchen der diversen Weltreligionen der Vergangenheit und Gegenwart. Dazu gehören neben dem abrahamtischen Schöpfungsmythos auch ältere Mythen wie jene der australischen Aborigines, der alten Meopotamier etc.

Kommentar von MonkeyKing ,

Nicht Schöpfungsmärchen, sondern Schöpfungsmythen. Ein Märchen ist etwas das meinen Seinen Kindern erzählt oder seinem Chef wenn man zu spät zur Arbeit kommt. Ein Mythos ist eine Überlieferung die einem bestimmten Entwicklungs- bzw. Bewußtseinszustand entspringt. Es wäre also unfair, solche Mythen mit modernen wissenschaftlichen Methoden "wiederlegen" zu wollen.

Antwort
von MonkeyKing, 14

Nach Douglas Adams glauben die die Jatrvartiden auf Viltwodl VI, dass ein Wesen namens Großer Grüner Arkelanfall das Universum einfach ausgeniest hat.
Die Jatravartiden, die in ständiger Furcht vor einer Zeit leben, die sie 'Die Ankunft des Großen Weißen Taschentuches' nennen, sind kleine blaue Geschöpfe mit jeweils mehr als 50 Armen, und sie sind deshalb so einzigartig, weil sie die einzige Rasse der Weltgeschichte sind, die das Deospray noch vor dem Rad erfand.
Die Lehre vom Großen Grünen Arkelanfall hat aber außerhalb von Viltwodl VI nicht sehr viele Anhänger, und so wird, da das Universum nun mal so verwirrend ist, ständig nach anderen Erklärungen gesucht. ...

Kommentar von SchwarzerFelix ,

Hahahaha 😂👍🏻

Antwort
von ThomasJNewton, 19

Die Schöpfung ist aber keine Theorie, sondern ein Lehre.

Das mit Wissenschaft oder wissenschaftlichen Begriffen zu verquicken, ist

  • peinlich für die selbsternannten Theorie(gut)finder, wenn's gut läuft
  • ein Rückfall ins finsterste Mittelalter (sprichwörtlich), wenn's schlecht läuft
Antwort
von Mirse87, 36

Es gibt aber hunderte. So ziemlich jede Religion hat ihre eigene.
Jeder Stamm im hinterletzten Busch hat seine eigene. Manche ähneln sich (z.B. Islam/Christentum)

Hier sind ein paar aufgeführt:

https://de.wikipedia.org/wiki/Sch%C3%B6pfung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten