Frage von Worriey, 92

Welche Temperatur ist besser geeignet beim Zocken?

Eine kalte Temperatur, die eher für eine ruhigere Stimmung sorgt und einer besseren Konzentration oder eine warme Temperatur die eher die Reaktionsgeschwindigkeit steigert jedoch viele Nachteile hat wie Stressrisiko, Unruhe, etc. Bei mir ist es meistens neutral im Zimmer, möchte ich erwähnen.

LG

Worriey

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für Gaming, 64

Ich kann besser zocken (Counter Strike) wenn mir warm ist (Vor allem die Hände)

Kommentar von Worriey ,

Bei den Händen stimme ich dir zu, aber ich werde leicht gestresst, wenn mir was nicht passt... xD

Antwort
von xrobin94, 15

Also wenn ich z.B Dead Space 3 spiele, sitz ich immer in nem gefüllten Bottich mit Eiswasser.
kommt aufs Spiel an:3

Antwort
von Flimmervielfalt, 28

Heizung auf volle Pulle drehen und drei Heizdecken einschalten. Eine zum drauf sitzen, die andere auf den Schoss, die dritte um die Füße wickeln. Schwitzen. ...und dabei Uncharted spielen. Da kommt richtig Dschungelfeeling auf. Oder Dantes Inferno...da spürste richtig das Höllenfeuer.

Kommentar von Worriey ,

Ich werde aber leicht gestresst bei Hitze und aggressiv... xD

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Aber es trägt maßgeblich zur Atmosphäre bei.

Kommentar von xrobin94 ,

Wenn ich Dead Space 3 spiele, sitz ich immer in nem großen Bottich gefüllt mit Eiswasser:)

Antwort
von xXLadyJaydenXx, 65

Ich glaube, nicht zu kalt und nicht zu heiß ist die Lösung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community