Frage von justin122003, 49

Welche Teile (Prozessor Grafikkarte usw.) Sind die besten für einen Gaming PC für max.700€?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SimonDimon, Community-Experte für PC, 21

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

So würde ich das ganze machen... Leises, leistungsstarkes System. Nirgends falsch gespart, nicht am Netzteil, nicht am Mainboard, nicht am RAM.

Das Einzige, was mir fehlen würde wäre eine 120GB SSD.

Wenn du bereit wärst 750€ auszugeben, könntest du diese SSD einfach noch dazubauen:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/120GB-HyperX-FURY-2-5Zoll--6-4cm--SAT...

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Simon :)

Kommentar von Bounty1979 ,

Sehr ordentliche Zusammenstellung.

Antwort
von R3HAX, 37

Ich würde zu einem i5-6600 und einer R9 380 (4gb vram...) tendieren.
Dazu ein 100€ Mainboard, einen Alpenföhn (Bsp. Ben Nevis), ein 500W (+) Betzteil (BeQuiet! l8...), eine 500GB HDD (WD, Seagate) und ein günstiges Gehäuse. Als RAM sollten 8 GB reichen, presilich geben sich DDR3 und DDR4 nicht viel.

Kommentar von HardwareGuru ,

L8 ist wegen Gruppenregulierung schwachsinn und einen non K 6600 macht auch keinen Sinn, dann lieber ein 6500

Kommentar von R3HAX ,

Hm, ja der Unterschied zwischen 6600 und 6500 is wieklich nicht allzu groß. Dann hör auf den HardwareGuru, leg entweder beim Netzteil oder Gehäuse mehr drauf, oder leg das Geld in eine SSD an.

Antwort
von Kaen011, 22

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=215394

Hier ist eine gute zusammenstellung für 700€

Kommentar von ListigerIvan ,

jup.
noch n kühler dazu, fertsch.

Kommentar von Kaen011 ,

Boxed Kühler reicht aus.

Antwort
von alwinbaumann1, 26

i7 Prozessor mit 6 GB ram

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten