Frage von Inquisitivus, 43

Welche Technik für das erste Mal?

Hallo,

welche Technik findet ihr Frauen für das erste Ma langemessen und wo wäre der beste Ort dafür?

Antwort
von Machtnix53, 19

Was du halt so an Technik hast. Ob ein Plattenspieler, MP3-Anlage oder ein Taschenradio ist eigentlich unwesentlich. Die Auswahl der Musik ist da schon bedeutender. 

Der Ort der Technik sollte im selben Raum sein, aber nicht im Bett, da könnte sie kaputt gehen.

Wenn man sich liebt, geht aber auch ganz ohne Technik und Musik.

.

Antwort
von Laurus7, 36

ist es auch dein erstes mal oder nur ihrs ?

also das wichtigste denk ich is ein gutes Vorspiel und ich würde alles su sanft wie möglich machen und ihr vorher sagen sie kann auch immer noch stopp sagen wenn sie das möchte. und dann eben einfach vorsichtig :)

der Ort sollte für sie vertraut sein also vielleicht erst mal bei ihr oder bei dir (ich denke sie war schon öfter bei dir?) am besten im Bett 

immer schön Gentleman sein ! :)

Kommentar von Inquisitivus ,

Ist ihr erstes Mal, ich hatte schon öfters, daher ist es schwer für mich :D

Kommentar von Laurus7 ,

ah ja und wegen Stellung entweder Missionar oder aber wenn sie bisschen ängstlich ganz am Anfang is auch Reiter damit sie es quasi "selber" machen kann falls ihr das sicherer währe

Antwort
von catweasel66, 26

den ort und den termin solltest du oder ihr so wählen, daß man sich viel zeit nehmen kann.hektik oder überhast macht dir alles kaputt.

stellung???

mhhh, probierts in der missionarsstellung weil man sich dabei in die augen schauen kann,danach kann man mehr probieren.

Kommentar von Inquisitivus ,

Okey :)

Antwort
von velvetalien, 37

die technik ist beim ersten mal ziemlich nebensächlich ^^
achte darauf dass sie sich wohl fühlt, gehe auf sie ein und macht es an einem ruhigen ort!

Kommentar von Inquisitivus ,

Okey, danke! :D

Antwort
von AriZona04, 21

Zu Hause bei mir und die normalste Stellung der Welt: Sie unten/er oben.

Antwort
von Hulagurl16, 23

Die Technik, die  Technik, die Technik!!

Den linken Fuß hooch! Dann drehen und stopp! Dreimal nach rechts gucken! 1, 2, 3! Und der Beckenstoß! Und auf dem linken Fuß landen, nur nicht vergessen! Und jetzt wird es Zeit für unseren Hüftschwung! Schön die Hüfte kreisen lassen! Und dann machst du das und das und dies und das und dies und das und dies und das und dann…  ist sie 6 Mal gekommen, safe.

Kommentar von Inquisitivus ,

Hahaha :´´D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten