Welche Technik brauche ich für Live Gesang mit Gitarre in der Kirche?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich liebäugel mit dem Neumann KMS -105. Mehr als 500,- sollte es aufkeinfall kosten. Könntet ihr mir denn eine günstigere Alternative zum Neumann Mikro empfehlen. Das Mikro macht halt ein klasklaren Klang, finde ich super. Wie ist das denn mit der Gitarre da muss ich dann wahrscheinlich ein spezielles für Instrumente nehmen oder ist das egal?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheStone
30.08.2016, 22:45

Ich finde das Mikro hauptsächlich problematisch da es sehr empfindlich ist und du vor allem in einer Kirche bei der Raumakustik gefahr läufst, dir Rückkopplungen einzufangen. Wenns unbedingt ein Kondensatormikrofon sein soll, dann eher das Shure Beta 87 A. Ich persönlich würde mir allerdings das Geld dafür sparen und mich mit einem Beta 58, einem Sennheiser E935, einem AKG D7 oder was ähnlichem zufrieden geben. Damit wirst du dann auch fast garantiert keine größeren Probleme durch Übersprechen, Raumakustik oder Rückkopplung bekommen. Der Frequenzgang ist zwar nicht so neutral, wie bei Kondensatormikrofonen, allerdings schmeichelt er der menschlichen Stimme normalerweise eher ein wenig, als dass er sich nachteilig bemerkbar machen würde.

Wenn du für die Gitarre nur ein Mic verwenden willst, wäre ein Kleinmembrankondensatormic die erste Wahl. Das AKG C 451 wäre eine relativ günstige Möglichkeit. Aber auch das AKG C1000s wäre für so eine Anwendung noch sehr in Ordnung. Alles in allem würd ich mich da mal nicht so sehr in Unkosten stürzen. Vermutlich müßtest du ziemlich oft für die spielen, bis das Geld für das Equipment wieder drin ist...

0

Kirche ist ein sehr schwieriges Terrain für Tontechnik. Daher wäre es am aller besten, wenn du einfach die Tonanlage der Kirche dafür nutzen könntest. Da sollte man davon ausgehen können, dass die für den Raum abgestimmt ist.

Dann zwei Micros dran, eins für den Gesang, eins für die Gitarre und die Sache ist geritzt.

Einwände, Fragen, Überlegungen dazu? Einfach kommentieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taramae
29.08.2016, 14:54

ja meistens ist da immer ein Mikro vorhanden. Was aber oft nicht zum singen geeignet ist daher dann unplugged.Also müsste ich mir 2 mikros kaufen. Welche wären denn empfehlenswert?

0
Kommentar von MetalTizi
29.08.2016, 15:32

zum Singen empfehle ich eig meistens das AKG C414 - benutze es selbst im Studio, aber ich glaube der Preis sprengt etwas den Ramen

0

Was möchtest Du wissen?