Welche Tabletten schlagen nicht so auf den Magen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tabletten wüsste ich jetzt nicht aber vielleicht probierst du es mal alternativ mit Schmerztropfen.Vielleicht sind die weniger schlimm. Da bei mir Ibuprofen, Aspirin und Paracetamol nie wirklich helfen, nehme ich wenn es nicht anders geht Novalminsulfon. Das ist allerdings verschreibungspflichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dergruenebaum
19.12.2015, 22:14

Welche Tropfen könntest Du denn empfehlen ?

0
Kommentar von dergruenebaum
19.12.2015, 22:44

Ja Ibuprofen schon. Geht nicht

0

Wenn dir davon übel wird, dann nimm vor der Einnahme eine Pantoprazol Tablette (wird oft dazu verschrieben weil das Magensaftresistente Tabletten sind, also welche die den Magen schützen). Ansonsten frag einfach deinen Arzt:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Paracetamol ist gut magenverträglich, belastet aber die Leber. Auch Novalminsulfon macht keine Magenbeschwerden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Paracetamol

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dergruenebaum
19.12.2015, 22:11

Die wirken nicht so gut

0
Kommentar von dergruenebaum
19.12.2015, 22:18

Könntest Du auch etwas anderes empfehlen ?

0

Meine Meinung

Früher war Togal oder Spalttabletten ,und Thomapierin relativ gut zu vertragen.

Aber  eigentlich haben fast alle Medikamente Nebenwirkungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?