Frage von Mondverehrer, 35

Welche Süßigkeiten gab es im Viktorianischen Zeitalter?

Werden die heute noch hergestellt?

Antwort
von Jerne79, 35

Die Briten waren und sind Freunde kleiner Backwaren. Kuchen, Kekse, gedeckte Sachen, auf dem Stein, im Ofen, in der Pfanne gebacken, im Wasserbad gekocht (Puddings z.B., Vorsicht, nicht mit unserem Pudding verwechseln), die Auswahl ist endlos. Im Gegensatz zu den Gewürzen in der salzigen Küche ist da auch nicht allzu viel wegreformiert worden (wobei da ja seit Jahren wieder ein Aufwärtstrend da ist). Es gibt vom National Trust ein sehr nettes kleines Koch- bzw. Backbuch mit traditionellen Rezepten. Dazu kommen Bonbons, Fudge und Co.

Einen kleinen Eindruck bekommst du hier: https://www.oldestsweetshop.co.uk/


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community