Frage von Kolossum,

Welche Süßigkeiten darf man auch dann essen, wenn man gerade abnehmen will?

Gibt es irgendeine Art von Süßigkeiten, die man auch essen kann, wenn man gerade etwas auf seine Ernährung achtet? Natürlich nicht in Mängen, aber mal für zwischendurch.

Antwort von jasminbluete,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Puh, da kann ich nur den altbewährten Tipp "Gummibärchen" sagen, da die kein Fett enthalten, dafür aber reichlich Zucker :( Ich verschone Dich jetzt mal mit so wertvollen Ratschlägen wie: "Iss doch einen Apfel!" Trotz Diät will man ja auch mal "richtig" naschen. Ich hab zwar noch nie eine Diät gemacht, aber ich glaube, das liegt daran, dass ich ein ganz gutes Körpergefühl habe. Ich esse nichts, wenn ich eigentlich gar keinen Bock drauf hab. Ich meine damit, dass ich jetzt keine Schokolade esse, wenn ich Lust auf was Herzhaftes habe. Dann lieber gleich das essen, was mein Körper verlangt. Wenn ich tatsächlich etwas Süßes essen würde, dann hätte ich danach trotzdem noch Hunger auf was Herzhaftes. Zudem finde heraus, ob Du eher auf Zucker oder auf Fett reagierst. Zucker hat bei mir kaum Auswirklungen auf's Gewicht, Fett schon. Insbesondere in Kombination mit Zucker (also wie bei den meisten Süßigkeiten). Ein letzer Tipp: manchmal hilft auch schon ein Schluck Cola, Cola light, Mezzo Mix oder sonstiges. Das ist ja schön süß, und sobald man es auf der Zunge hat, verschwindet bei mir erst mal der größte Teil des Süßigkeiten-Jeepers :)

Antwort von fairy93,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du kannst in kleineren mengen dunkle schokolade, salzstangen oder nüsse naschen. Natürlich viel Obst, was mit fettarmen Joghurt oder Quark auch echt lecker ist. Wenn du mal an einen besonders guten tag hattest und zum Beispiel Sport gemacht hast kannst du dir näturlich dann auch mal was gönnen aber nicht übertreiben ;-)

Antwort von Pinsel11,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Was fett macht,ist in erster Linie ja Fett.Also,wenn du etwas naschen möchtest achte darauf,dass die Süßigkeit fettfrei/arm ist.In Frage kämen da Gummibärchen,Yoghurtgums oder ähnliches.Ab und an ein Negerkuss schadet auch nichts.

Kommentar von Louzifer,

Boah, du hast ja mal gar keine Ahnung. Fett macht nicht fett...

Kommentar von RockOnStage,

OMG >.< Duuuuu hast sowas von kein Plan . Genau in diesem Fall soll man einfach mal still sein. Oder du hast das aus Ironie geschrieben , dann nehme ichs wieder zurück !!!

FETT macht NICHT FETT ^^

Antwort von LilleLerntLesen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Am Besten ist natürlich Obst oder fettarmer Fruchtjoghurt. Gummibärchen und seine Gummi-Freunde sind aber auch in Ordnung. Alles Schokoladige sollte man eher meiden da es sowohl sehr viel Zucker als auch ordentlich Fett enthält. Wenn's garnicht ohne die braune Sünde geht, dann wähle gaanz dunkle, am Besten so mit 85% Kakaoanteil. Die schmeckt auch direkt viel intensiver und darum brauchst du automatisch weniger.

Eerdbeeren oder Trauben in geschmolzene Schokolade tunken ist auch eine ganz gute Variante zum sparen.

Antwort von marbeja,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Dunkle Schokolade- aber nur gaaaanz wenig.

Antwort von Riccianni,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

löffelbissquitt... die teile ham kaum was, aber sowas wie schokolade nich... (leider D: )

Antwort von Manveri,

Es gibt nichts was du nicht essen darfst. Im Prinzip kannst du alles essen aber in Maßen also z. B. nicht ne ganze Tüte Chips sondern vllt. nur ne Hand voll oder so.

Du darfst dir keine Lebensmittel verbieten sonst bekommst du nur noch mehr hunger darauf. Du solltest aber nicht umbedingt jeden Tag zum McDondald oder Burger King oder so rumpeln ich finde so 1x im Monat McDondald ok warte mal schreib ich eigentlich McDondald richtig nicht gell naja du weißt was ich meine.

Oder einfach was gönnen und dann abtrainieren.

Viel Glück noch. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort von anica9,

Wenn du dir die Süßigkeiten entziehst wirst du einen Heißhunger darauf entwickeln !!! plane deine Süßigkeiten in deinen Kalorienbesarf ein, und nehme an anderer Stelle weniger Kalorien zu dir. Oder Bewege dich dann mehr. TIP: Süßes niemals auf lehren Magen, dannn schnellt dein Insulinspiegel in die Höhe und du bekommst noch mehr Hunger !! Meide "sogenannte Diät Süßigkeiten " Machen noch mehr Appetit !!! Bei ganz viel Hunger auf Süßes lieber Obst essen, das sind keine leeren Kalorien !! L.G.

Antwort von schlossgeist,

Du kannst pro Woche ein kleines Schälchen mit Süßigkeiten Deiner Wahl essen.

Antwort von wundespoloch,

Hallo,

Du kannst einen Teelöffel Nutella in eine halbe Packung ( 250 g ) Magerquark einrühren. Wenn Du das richtig lange und feste verquirlst, bekommst Du ein sehr leckers, schaumiges Mousse.

Guten Hunger

Antwort von Katzenkopf,

Ich hab immer Popcorn ohne Zucker etc gegessen xD hmmmm

Antwort von THJ1991,

Wenn du nicht zu viele Süßigkeiten isst,kann man auch mal Chips oder Schokolade essen.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Maronen gegen den Herbstblues Ich liebe Maronen, am liebsten in einer Zubereitung mit zerlassenem braunem Zucker in der Soße :-) Nun hab ich auch noch gelesen, dass Maronen den Serotoninspiegel ansteigen lassen und dadurch die Stimmung heben. Weiß jetzt zwar nicht mehr, ob ich...

    1 Ergänzung
  • Serotoninspiegel selbst erhöhen durch essen Man kann seinen Serotoninspiegel tatsächlich durch essen selbst erhöhen, aber man muss das richtige essen. Es geht nämlich um Tryptophan, das ist ein Vorläufer des Glückshormones Serotonin. Und dieses Tryptophan steckt in bestimmten Lebensmitteln:...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community