Frage von hohlefrucht, 95

Welche Strumpfhosen sind haltbarer?

Die aus Perlon oder die aus Nylon oder ist das beides das gleiche Material mit unterschiedlichem Namen? Welche ziehen weniger Laufmaschen? LG.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Grauhaariger, 32

Laufmaschen sind wohl der ärgste Feind einer jeden Strumpfhose und deshalb sollte man beim Anziehen auf glatte Fingerspitzen achten, denn sonst hat man schon beim Anziehen ein Problem.

Nylon und Perlon sind aus der gleichen chemischen Grundmischung und deshalb kann man sie fast gleich setzen. Der Anteil von Polyamid ist einer der wesentlichen Aspekte, welche das Aussehen, die Trageeigenschaften und die Haltbarkeit beeinflussen.

Wenn Du eine haltbare Strumpfhose möchtest, dann solltest Du nicht auf die sogenannten " Billigschnäppchen " aus dem Supermarkt zurückgreifen. Das heißt nicht, das diese nichts taugen, doch wer Qualität haben möchte, sollte schon etwas mehr ausgeben.

Doch auch eine teure Strumpfhose ist nicht vor Laufmaschen geschützt.

Einen kleinen Tipp hätte ich da noch, wenn man eine Strumpfhose vor dem Anziehen ein paar Stunden in den Tiefkühlschrank packt, sollen sie haltbarer werden.

Kommentar von hohlefrucht ,

Vor dem ersten Anziehen oder generell vor jedem Anziehen?

Wäre es dann nicht sinnvoll, wenn die Läden für eilige Kundinnen immer ein paar Strumpfhosen in der Kühltheke bereithalten?

Antwort
von dipa2000, 28

Ich denke, da gibt es kaum einen Unterschied. Nylon und Perlon sind von den Materialeigenschaften fast identisch. Perlon wird auch als das deutsche Nylon bezeichnet. Beides sind Fasern aus der Familie der Polyamiden. 

Ob und wie leicht eine Strumpfhose Laufmaschen bekommt, ist vielmehr von äußeren Umständen und der Machart abhängig. Gier spielen Materialstärke (Den) und die Stricktechnik eine Rolle. 

Antwort
von Liesche, 55

Da gibt es kaum einen Unterschied, am besten sind Strumpfhosen mit 20 DEN und fester Zehenspitze und Zwickel.

Kommentar von celine97 ,

Der zwickel nützt aber nur was wenn man nichts drunter trägt...

Kommentar von Liesche ,

Das ist mir aber neu, was das mit Zwickel zu tun hat, er ergibt besseren Sitz und Festigkeit der Strumpfhose!

Kommentar von ToMar ,

BAUMWOLLzwickel !!!

Kommentar von celine97 ,

Ja der Zwickel ist dafür da wenn man nichts drunter trägt :)

Kommentar von Liesche ,

Ich kenne es überhaupt nicht, daß man Strumpfhosen ohne etwas darunter trägt, ob mit oder ohne Zwickel!

Kommentar von celine97 ,

Klar:) ist sogar mega bequem :) die mit Zwickel sind extra dafür gedacht:)

Kommentar von celine97 ,

Ja oder so... Jedenfalls muss es bei uns Frauen im Schritt bequem sein. Bei männern mag das ja nicht so wichtig sein ToMar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community