Frage von FreundChristian, 48

Welche Strumpfhose zur Jeansshort?

... schwarz, haut, grau, braun? und wie dick? Als Oberteil stehen dunkelgrau, weiss, hellgrau, bruan, etc. zu Verfügung... Was wäre ein cooles Outfit, welche Kombination? LG

Antwort
von itsme21, 8

Zur Jeansshort würde ich immer schwarze oder hautfarbene Strumpfhosen tragen. Wenn es kühler draußen ist, eher schwarz, sonst sehen die Beine so nackt aus. 30-40 DEN halte ich in Kombination mit Shorts für angemessen.

Dazu kannst du dann eigentlich jedes Oberteil tragen, sofern die Jeansshort eher schlicht ist. Stelle mir ein etwas knalligeres oder bedrucktes Oberteil auch sehr schön und stimmig dazu vor.

Antwort
von tstelian, 8

Ich wäre für eine dünne braune Strumpfhose und ein hellgraues Top...

Antwort
von LuzifersBae2, 19

würde 'nen durchsichtigen anziehen, da mir persönlich farbige, dicke Strumpfhosen unter Shorts nicht wirklich gefallen. Darüber könntest 'nen weißen oder dunkelgrauen Oberteil anziehen. :)

Antwort
von MrHuman, 33

kommt auf deine Figur, Gesicht, Augen, Haare an...

Kommentar von FreundChristian ,

Haare dunkel, Figur schlank / sportlich...

Kommentar von MrHuman ,

wie dunkel? eher Braun dunkel oder Schwarz?


Weißes Top geht immer, dazu dann evtl eine schwarze Strumpfhose, aber nicht so dick, damit noch Haut durchscheint. Da greifst du deine dunklen Haare noch einmal auf und bringst sie evtl. mehr zur Geltung. Durch das Durscheinen ist das Schwarz aber nicht so kräftig und "übertrieben", evtl durch die Haut noch ein Braun-Stich mit drin


Eine Haut Strumpfhose ist sinnlos, die kann man gleich weglassen... je nach Braun kommt es evtl zum Konflikt mit den Haaren (da müsste man evtl mit dem Top schon was machen) und grau wäre je nach Grauton nochmal eine Alternative, aber sowas muss man live sehen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten