Frage von marcandre12345, 49

Welche Strafem gibt es bein unversteuerten Zigaretten?

Ein Freund von mir meint Zigaretten seien ihn zu teuer deswegen kauft er unversteuerte Zigaretten. Da ich meine Kippen auch teuer finde und sparen möchte, wollte ich fragen ob es gefährlich ist unversteuerte Kippen, wie z.b. Jing Ling auf dem Schwarzmarkt zu kaufen. Ich wohne in Berlin und würde die Kippen vom Asiaten vor dem Supermarkt kaufen. Doch welche Strafen erwarten mich wenn ich erwischt werde?

Expertenantwort
von RayAnderson, Community-Experte für Genuss & rauchen, 11

Hallo,

wenn es sich um unversteuerte Zigaretten handelt, ist es sowohl für den Verkäufer, als auch für den Käufer ein Straftatbestand. Bei einer Schachtel oder auch einer Stange Zigaretten, vom Asiaten, würde es nicht so schlimm werden, solange Du nicht schonmal auffällig geworden bist.

Ich lebe auch in Berlin, kenne dadurch diese Asiaten. In der Regel haben die Zigaretten nichts mit den polnischen Zigaretten zu tun. Die wären nämlich versteuert (polnische Banderole), lediglich nicht in Deutschland. Unversteuerte Zigaretten sind jedoch Schmuggelware.

Wie bereits vorgeschlagen wurde, Zigaretten drehen oder stopfen ist wesentlich günstiger. Beim stopfen von Zigaretten kommst Du ca. auf 40% von herkömmlichen Schachteln, also um ca. 60% günstiger.

Wesentlich günstiger und dabei auch wesentlich weniger schädlich, sind E-Zigaretten. Dabei sollte man aber nicht mit Billiggeräten dampfen.

Gute E-Zigaretten sind zwar relativ teuer in der Anschaffung, ca. 60 bis 100€, aber die Kosten armotisieren sich bereits nach wenigen Wochen. Bei durchschnittlichen Rauchern (ca. eine Schachtel/Tag) ist die Investition bereits nach 2 bis 3 Wochen wieder eingespart.

Vielleicht solltest Du lieber darüber Mal nachdenken, auch Deiner Gesundheit zu liebe....

Bei Fragen einfach melden.


Gruß, RayAnderson  😏

Antwort
von PlanetWalker, 20

Wenn du mal ne Stange Kaufst juckt des die Polizei 0. Da solltest du dir eher um dein alter sorgen machen. Im schlimmsten Fall ein bisschen Verwarnung gelt aber mehr nicht. Jedoch solltest du dir wirklich überlegen was du da rauchst. Aber wenn du sparen willst Fang doch an zu drehen oder stopfen. Kommst auch auf deine 2 Euro für ne schachtel, wenn nicht billiger. Und trotzdem guten Tabak :3

Kommentar von marcandre12345 ,

O.K. das mit dem Stopfen lasse ich mir mal durch den Kopf gehen.

Ist in  Jing Ling wirklich so viel schlechtes drin?

Antwort
von pritsche05, 14

Kippen sind teuer, stimmt aaaber , wenn dich der Zoll erwischt sind alle Kippen ( über der zulässigen ) menge weg und du bezahlst zoll nach, und zwar für ALLE Kippen die du mitgebracht hast , also auch die welche sie dir wegnehmen ! Das kann je nach menge schon mal n paar Hunderter sein !

Antwort
von inventur, 29

Steuernachzahlung plus Strafe! 50 CT pro Zigarette 

Kommentar von inventur ,

Jing ling würde ich nicht rauchen weiß der Teufel was in den ist da wurde schon glaswolle dirn gefunden

Antwort
von Gaskutscher, 16

Wer auf Arsen, Cadmium und Blei steht, der ist bei Jin Ling richtig.

http://www.berliner-zeitung.de/jin-ling-ist-illegal-und-beliebt--wer-die-sorte-r...

Daher spielt die finanzielle Strafe fast keine Rolle mehr. Solltest dir eher über deine Zukunft bis ca. 30 Gedanken machen. Für das Leben danach brauchst du dich nicht  mehr sonderlich zu sorgen.

Antwort
von XGamer11208, 21

Naja.. das ist Steuerhinterziehung (ja, das auch) von daher musst du die Steuern nachzahlen und noch ne Strafe oben drauf.

Antwort
von bar361, 23

naja wenn se zu teuer sind dann hört doch einfach auf strafe wird erst mal so ausfallen das du die steuern die du gesparrt hast nachzahlst plus busgeld

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community