Frage von AOliverA, 67

Welche Strafe würde ich bekommen wenn ich jemanden mit meinem Motorrad unter Aufsicht und auf unbefahrenden Straßen fahren lasse und er Anzeige machen würde?

Bitte genau straf Maß Angaben

Antwort
von uni1234, 33

Das hängt von so vielen Faktoren ab, dass das "Strafmaß" von 0 bis über 9000 geht. Um was für ein Motorrad handelt es sich? Wie alt ist der "jemand"? Hat der "jemand" ein Führerschein? Befindet sich die Straße auf der gefahren werden soll auf öffentlichem Grund? Wie alt bist du? Wie viel verdienst Du? Was für ein Auto fährst Du? Sieht deine Freundin gut aus?

Kommentar von AOliverA ,

Er hat keine Führerschein und ist ca. 16jahre alt ich bin 17 es ist ne 125er ja die Straße ist auf öffentlichen Grund 

Antwort
von TheGrow, 19

Hallo AOliverA,

sowohl er als Fahrer, wie auch Du als Halter des Fahrzeuges (Insofern Du und nicht Deine Eltern Halter des Fahrzeuges bist) erfüllt den folgenden Straftatbestand:

***************************************************************************************

§ 21 StVG - Fahren ohne Fahrerlaubnis

(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer

  1. ein Kraftfahrzeug führt, obwohl er die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat oder ihm das Führen des Fahrzeugs nach § 44 des Strafgesetzbuchs oder nach § 25 dieses Gesetzes verboten ist, oder
  2. als Halter eines Kraftfahrzeugs anordnet oder zulässt, dass jemand das Fahrzeug führt, der die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat oder dem das Führen des Fahrzeugs nach § 44 des Strafgesetzbuchs oder nach § 25 dieses Gesetzes verboten ist.

***************************************************************************************

Ihr seit beide noch Jugendliche, so dass ihr insofern das Verfahren nicht wegen Geringfügigkeit oder gegen Auflagen eingestellt wird, nach Jugendstrafrecht verurteilt werdet.

Das heißt außer paar Sozialstunden wird auf Euch beide nichts zukommen.

Rein theoretisch währe bei Dir der Entzug der Fahrerlaubnis und eine Sperre von 6 Monaten bis zu 5 Jahren möglich und bei Deinem Freund halt nur die Sperre. 

Aber weder ist der Entzug zwingend vorgeschrieben, noch ist es wahrscheinlich das es zum Entzug der Fahrerlaubnis kommt.

Schöne Grüße
TheGrow

Kommentar von AOliverA ,

Danke schön TheGrow 

Antwort
von Morle110, 39

Machst einfach nicht aber auf privatgrund kann dir keiner was

Kommentar von AOliverA ,

 Das ist mir auch klar :-D

Antwort
von djviper, 30

Wo ist da bitte der sinn wenn du ihn fahren lässt und er dich anzeigt ?!

Kommentar von morris21JH ,

Dachte ich mir auch :D

Kommentar von djviper ,

😂

Kommentar von AOliverA ,

Ja das ist eine andere Geschichte 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten