Frage von david5647, 27

Welche Strafe kann man erhalten, wenn man nicht jungendfreie Inhalte auf eine öffentlich zugängliche Webseite ohne Impressum hochlädt?

Welche Strafe kann man erhalten, wenn man nicht jungendfreie Inhalte auf eine öffentlich zugängliche Webseite ohne Impressum hochlädt? Bzw. wie kann man verhindern, dass der Standort der IP in den Logs nicht festgestellt werden kann? Und macht das einen Unterschied wenn man in einem anderen Land lebt als der Besitzer, bzw. der Anzeigende?

Ich wurde bei einer kleinen Community gebeten eine Webseite für sie zu designen und hatte auch einiges gemacht. Nach einigen Monaten inaktivität kam ich wieder auf ihren Teamspeak Server und hatte keine Rechte mehr, auf der Webseite stand aber noch mein Gamertag, also nutzte ich aus Rache meinen (nicht gesperrten) Zugang, und krempelte die Seite ein wenig um, z.B. mit Genitalbildern aus Wikipedia. Nun (nochmal einige Monate später) meinte der Typ der die Seite bezahlt er will mich deswegen anzeigen, mithilfe der IP aus den Logs. Was kann ich tun, bzw. was steht mir bevor?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Translateme, 17

Selbst schuld!

Erstens hast du das Urheberrecht verletzt, in dem du fremde Bilder veröffentlicht hast. Zweitens hast du dir unberechtigten Zugang zum Server verschafft und Drittens hast du mit Vorsatz gehandelt, was die Tat noch schlimmer macht. Gratuliere. Ich hoffe du lernst aus deinem Fehler.

Kommentar von david5647 ,

Das glaube ich eher nicht aber danke für die Warnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten