Frage von lLOVESUCKS, 77

Welche Strafe hätte mich erwarten können, wenn ich dabei erwischt worden wäre, an Streifenwagen uriniert?

Danke schon mal im Voraus.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo lLOVESUCKS,

Schau mal bitte hier:
Gesetz Polizei

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Polizei, 7

Mögliche Folgen:

Der Angriff (dagegen Pinkeln kann man durchaus als Angriff auf ein Rechtsgut ansehen, evtl. auch als Besitzstörung/Eigentumsstörung) wird mit einer kleinen Ladung Pfefferspray auf das Corpus delicti abgewehrt. 

Je nachdem, welche Absicht hinter der Pinkelei stand, könnte ein Strafverfahren wegen tätlicher Beleidigung folgen. 

Ein Verwarnungs-/Bußgeld folgt mit Sicherheit.

Übernahme der Reinigungskosten für den Streifenwagen. 

Weiter anhaltendes Brennen am Tatmittel. 

Antwort
von Paladinbohne, 39

Ordnungsgeld... allein schon, dass du an etwas anderes pinkelst, löst das aus.

Antwort
von pritsche05, 16

Hab ich auch schon gemacht, allerdings war ich Rotzbesoffen und habe die Cops gekannt, ist nichts nachgekommen. Ansonsten, wahrscheinlich ein Ordnungsgeld.

Antwort
von Chogath, 28

Warst du alkoholisiert? Naja Reinigungskosten, Sachbeschädigung

Hängt vom Alter ab, Vorstrafen etc.

Nicht vorbestraft, Jung wahrscheinlich Geldstrafe/ Sozialstudien 

Antwort
von tabstabs, 18

Ich hab im jugendlichen Leichtsinn + Alkohol auch einmal gemacht. Waren en paar Euro und eine ordentliche Standpauke. Also unterm Strich das was mir Zustand.

Antwort
von Feuerherz2007, 41

Nichts, ein Kopfschütteln der Beamten vielleicht mit dem Hinweis, woanders hinzupissen.

Antwort
von Still, 13

ca. 35 Euro Verwarngeld und eine ausgedehnte Personenkontrolle.

Antwort
von Anxthase, 34

200 Sozialstunden in einer Autowaschstrasse

Antwort
von MKausK, 32

Da gabs in Köln einen Studenten der hat das gemacht während Polizisten drinnen sassen, ist in eine Massenschlägerei ausgeartet...Student hatte Schlüsselbeinbruch


Kommentar von imehl47 ,

Massenschlägerei?  Mit 1 Studenten?  Mann, war der wohl dick, Mann......

Kommentar von MKausK ,

Nein der spielte in einer Zigeunerband...und war zum Pinkeln aus der Kneipe gegangen und wollte auf die Strasse pinkeln da hat der Polizeiwagen vor ihm gehalten und er dann dagegen gepinkelt, daraufhin sind die grob geworden. Das haben Zigeuner gesehen (Konzert) und dann ging es ab etwa 80 Zigeuner, 30 Deutsche gegen ein von einem der Polizisten herbei gerufenes SEK Kommando....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community