Welche Strafe gibt es fürs Schmuggeln in der DDR?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Ware wurde entschädigungslos beschlagnahmt.  Gefolgt von etwas "Schikane" durch ggf. stundenlanges  Warten , ausfüllen von Formularen an der Grenze.  Schlimmstenfalls Verweigerung der Visa für zukünftige Einreise. Sonst nichts weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man dich auf frischer Tat erwischt hat bist du ins Zuchthaus gekommen. Wenn du dich an der Mauer erwischen lassen hast wurdest du standrechtlich erschossen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andre123
11.05.2016, 09:08

nenn mir einen Fall, wo ein Westdeutscher Bürger  erschossen  wurde weil er Ware in die DDR geschmuggelt hat !!!  So ein Unsinn!!

1