Frage von daniel5656, 42

Welche Strafe gibt es für fahren auf dem Gehweg mit einem 50 ccm Roller?

Habe ein bf17 Führerschein also noch in der Probezeit. Kann mir der Führerschein dafür weg genommen werden? (Ich Frage weil ich das mal nachts gemacht habe, wegen einer Baustelle.)

Antwort
von wilees, 22

Ich nenne Dir hier ein anderes Beispiel - ein Fußgänger überquert eine rote Ampel = A-Verstoß, Verlängerung der Probezeit + Aufbauseminar.


Zu A-Verstößen aus dem Bußgeldkatalog für Fußgänger gehören:



Ein Haltegebot eines Polizisten nicht befolgen
Eine rote Fußgängerampel missachten
Eine rote Fußgängerampel missachten und dabei einen Unfall verursachen

Fahranfänger in der Probezeit, die gegen eine dieser Verkehrsregeln für Fußgänger verstoßen, bekommen eine Anordnung zur Teilnahme an einem Aufbauseminar und deren Probezeit wird um weitere zwei Jahre verlängert.



Vermutlichlich wird sich bei einem solchen Vergehen in den Tiefen der Gesetzgebung wohl auch etwas geben, um dann einen solchen Verstoß zu ahnden.

Kommentar von Klaudrian ,

Falls er Fußgänger mit dem mist gefährdet, kommt noch Gefährdung des öffentlichen Straßenverkehrs dazu. 

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 23

Wenn dich jemand wegen Notugung anzeigt, könnte es eine Nachschulung geben.

Antwort
von miranya, 27

hat dich wer erwischt?

Kommentar von daniel5656 ,

Nein, erwischt wurde ich nicht

Kommentar von miranya ,

dann würde ich mir auch keine gedanken machen

Kommentar von daniel5656 ,

Das mache ich mir ja auch nicht, mich hat nur interessiert was passieren könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten