Frage von Tobias184, 44

Welche Strafe droht mir nun?

Hallo, bin auf einer Bundesstraße nachts beim überholen wohl 15-20 km/h zu schnell gefahren und habe den starken Verdacht, dass ich geblitzt wurde. Leider habe ich meinen Führerschein erst seit einer Woche und bin 17 Jahre alt... was könnte/würde mir drohen?

Antwort
von Siraaa, 24

da passiert nix schlimmes. Über die Höhe des Verwarngeldes gibt der Bußgeldkatalog Auskunft. (findest du im Internet, da kannst du auch ein bissl mit den verschiedenen Geschwindigkeiten spielen).

Blöd wird es dann, wenn du nach Abzug der Toleranz noch min. 21 km/h zu schnell warst. Aber davon ist ja nach deiner Erzählung nicht auszugehen.

Darunter ist es völlig egal, ob du noch in der Probezeit bist, wie alt du bist und wie lange du den Führerschein schon hast.

Da interessiert man sich nur dafür, dass das Verwarngeld fristgerecht gezahlt wird ;-)

Kommentar von Tobias184 ,

Dank will ich doch mal hoffen, dass es wirklich nur höchstens 20km/h waren... danke schön :-)

Antwort
von implying, 44

schlimm ist es erst wenn du nach tolleranz-abzug noch 21km/h zu schnell warst. dann gäbs nen punkt und der führerschein wäre in deinem fall weg, wegen der probezeit. ansonsten kostet es nur etwas geld ^^

Kommentar von Siraaa ,

der Führerschein wäre auch bei 21km/h nicht weg. Auch nicht bei ihm. Außerorts ab 41km/h und innerorts ab 31km/h. Die Probezeit tut nix zur Sache.

Wegen der Probezeit käme in dem Fall dann eine Verlängerung um weitere 2 Jahre und die Teilnahme am Aufbauseminar. Nur wenn daran nicht fristgerecht teilgenommen wird, wir die Fahrerlaubnis entzogen.

Antwort
von JackTheTrickser, 34

Bis 20 km/h zu viel hast Du Glück, außerorts 25€ glaub ich - nicht wesentlich mehr und ohne weitere Folgen.

Ab 21 km/h hast Du Pech. Dann kostet's deutlich mehr, Du bekommst Punkte und musst ein Aufbauseminar machen. Da darfst Du dann summa summarum mehrere Hundert Euro einplanen.

Antwort
von BenLube, 12

ich glaub auch dass du mit keiner hohen Strafe rechnen musst. wie Siraaa schon gesagt hat gibt es da n paar Rechner im Internet. ich hab damals den hier benutzt den fand ich eig ganz gut.

 http://bussgeldrechner.com/probezeit/ 

hoffe er hilft dir.

Expertenantwort
von Crack, Community-Experte für Auto, 32

Ein Verwarnungsgeld von 30€ ohne weitere Folgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community