Welche Strafe bekommt man wenn man sich etwas zu essen klaut?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wende dich an das Jungendamt und schildere ihnen die Situation.

Es kann nicht sein das du nichts Ordentliches zu Essen bekommst nur weil deine Mutter und deine Oma Abnehmen wollen!

Deine Mutter verletzt ihre Elternpflicht

 

  • Jedes Kind hat ein angeborenes Recht auf Leben: Das Überleben und die Entwicklung des Kindes ist in größtmöglichem Umfang zu gewährleisten.
  •  

  • Das Recht, ohne Not heranzuwachsen: Jedes Kind hat ein Recht auf ausreichende Nahrung. Es hat ein Recht auf Kleidung, Schulbildung und ein Dach über dem Kopf. Die Eltern müssen für diese Dinge sorgen, bis das Kind erwachsen ist.
  •  

  • Das Recht, mit Vater und Mutter zusammen zu sein: Kinder haben (auch nach einer Scheidung ein Recht darauf, mit beiden Elternteilen Kontakt zu haben.
  •  

  • Das Recht auf Bildung: Kinder haben das Recht, so viel zu lernen wie sie können. Jedes Kind darf zur Schule gehen.
  •  

  • Das Recht, optimal gefördert zu werden: Behinderte Kinder haben die gleichen Rechte wie alle anderen Kinder. Oft brauchen sie besondere Pflege, Zuwendung und Unterstützung. Benötigen die Eltern hierzu finanzielle Hilfe, wird dies vom Staat auf Antrag übernommen.
  • Das Recht, nicht geschlagen oder misshandelt zu werden: Gewalt gegen Kinder ist verboten. Kinder dürfen nicht geschlagen, eingesperrt oder misshandelt werden. Dies gilt übrigens auch für seelische und sexuelle Gewalt.
  •  

  • Das Recht auf Spiel und Freizeit: Kinder haben das Recht auf Ruhe und Freizeit, auf Spiel und Erholung. Dafür müssen geeignete Möglichkeiten (Spielplätze, Sportanlagen usw.) bereitgestellt werden.
  •  

  • Das Recht, nicht ausgebeutet zu werden: Kinder dürfen nicht zu Arbeiten gezwungen werden, die gefährlich oder gesundheitsschädlich sind.
  •  

  • Das Recht auf private Bereiche: Kinder haben ein Recht darauf, dass ihr eigener Bereich respektiert wird.
  •  

  • Ökologische Kinderrechte: Kinder haben das Recht, gesund aufzuwachsen.
  • (Kopiert)

    Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
    Kommentar von kirachanni
    25.10.2016, 14:37

    Kenne meinen Vater nicht 

    Meine Mutter ist halt den ganzen tag arbeiten und meine Oma isst abends wenn ich Glück habe nochmal Obst und Gemüse da esse ich dann mit 

    Aber ich hab so Hunger das  mein Bauch weh tut und ich fast Untergewicht habe 

    0

    Diebstahl ist und bleibt Diebstahl. Wird laut §242 StGB mit Geldstrafe oder bis zu fünf Jahren Gefängnis bestraft. Nach Jugendstrafrecht, wirst du vielleicht nur eine Verwarnung oder ein paar Sozialstunden aufgebrummt kriegen.

    Falls die Frage ernst gemeint ist, wird dir mit einem Essensdiebstahl aber nicht geholfen sein. Eine gute Anlaufstelle für dich könnte z.B. die Bahnhofsmission sein. Die findest du meistens an Bahnhöfen von größeren Städten. Da kannst du erstmal hingehen, kriegst was zu Essen und eine Übernachtungsmöglichkeit und kannst von da aus evtl. das Jugendamt kontaktieren, damit du in ein Heim oder eine Jugend-WG kommst.

    Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

    Sorry auf die Frage kann man so nicht einfach antworten.  Wahrscheinlich würde das Verfahren eingestellt oder es gebe ein paar mahnende Worte eines Richters.   Viel wichtiger ist aber, dass du das Pferd von hinten zäumst. Wenn es dir Zuhause so geht wie du schreibst, brauchst du dringend Hilfe. Da ist es nicht mit einer Tiefkühlpizza getan. Geh zum Jugendamt und lass dich da beraten. Deinen Namen brauchst du da erst zu sagen, wenn du das willst.

    Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
    Kommentar von kirachanni
    25.10.2016, 14:32

    Meine Mutter hat mich erlaubt dass ich essen klaue 

    Sie ist halt den ganze Nacht tag arbeiten und meine Oma fühlt sich zu fett deswegen gibt es manchmal wenn ich Glück habe Abends Gemüse oder Obst 

    Aber ich habe mittags Hunger. Mein Bauch tut immer schon weh .

    0

    Vergiss mal deinen Diebstahl und wende dich ans Jugendamt oder an deine Lehrer in deiner Schule.

    LG

    Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

    Ich würde dir Raten, deine Probleme beim Jugendamt vorzutragen. Die können dir mit Rat und Tat helfen.

    Diebstahl ist Diebstahl, egal was man klaut. Der § zu Mundraub wurde vor Jahren abgeschafft.

    Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

    Dein Essen klauen bringt dich aber nicht weiter.  Du gehst besser zum Jugendamt und erzaehlst das da mal den Leuten. Die prüfen das dann und dann wird dir richtig geholfen. Sonst rutscht du immer weiter in die Kriminalitaet rein. Trau dich!!!! Wünsche dir alles gute! 

    Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

    Also ich hab mir mal deinen anderen Fragen durchgelesen. Aus diesem Grund bin ich der Meinung, dass deine Frage so nicht stimmt. Wer 200 € für eine Frisur ausgeben kann, leidet für mich nicht am Hungertuch !

    Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

    Wende Dich an das Jugendamt und hole Dir Hilfe. Minderjährige sind im Übrigen nicht strafmündig.

    Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
    Kommentar von HelpYou1995
    25.10.2016, 14:27

    jedoch nur bis zum 14. Lebensjahr nicht, oder? Ab dem 14. Lebensjahr ist man sehr wohl strafmündig soweit ich informiert bin.

    1
    Kommentar von kirachanni
    25.10.2016, 14:27

    Bitte nicht auf diese Frage antworten 

    Nur welche Strafe ich bekomme wenn ich mir Brot Klaue 

    0
    Kommentar von Aliha
    25.10.2016, 14:28

    Minderjährig ist man auch mit 14 und 14jährige sind strafmündig.

    2

    Was möchtest Du wissen?