Frage von HilfreicheEnte, 162

Welche Strafe bekommt man wenn man mit 14 eine 2 Joule softair besitzt?

Hab keine wollte mir aber eine bestellen (meine Eltern erlauben es weil sie nicht wissen das sie ab 18 ist :D)

Ps. Ich schieße niemals auf mensche. Dient nur zum zielschießen auf großer Entfernung im Garten.

Denn ich habe gehört, dass 0,5 Joule softairs nur 5m schießen D:

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft, Softair, Waffen, 81

Gute 0,5er schaffen 30m oder etwas mehr auf manngroße Ziele.

5m sind absoluter Unsinn - das trifft nur auf die Erbesnpistolen unter 0,08 Joule zu.

Was willst du denn machen mit den 2 Joule? Warum sind 2 Joule so viel "cooler"? Weil's verboten ist für dich?
Du kannst damit dann sowieso so gut wie nirgends schießen. Auf ein Airsoftspielfeld kommst du damit nicht, auf einen Schießstand ebenfalls nicht. Bleibt nur der eigene Keller, denn überall sonst ist es eigentlich verboten und du kannst dich zusätzlich zum illegalen Besitz bzw. Umgang noch Verantworten wegen illegalem Führen der Waffe. (Auch der eigene Garten ist nur dann erlaubt, wenn keine Kugel den Garten auch nur irgendwie verlassen kann, das gilt auch für 0,5er Airsofts!)

Was ich so aus dem Waffengesetz rauslesen konnte, kann dich jedenfalls für den unerlaubten Besitz eine Geldbuße von max. 10.000€ erwarten, zudem müssen sich deine Eltern verantworten, weil sie dir die Waffe illegal überlassen haben. Das bringt nochmals eine Strafe bzw. Buße.
Eventuell könnten da Spezialisten über's Waff.G. da noch genauere Angaben machen.

Das steht doch echt nicht dafür.
Kauf dir eine 0,5er und geh damit auf legalen Airsoftspielfeldern spielen und hab Spaß.
Oder, wenn's dir um das Schießen an sich geht, dann geh in einen Schützenverein. Da darfst du legal und unter fachmännischer Aufsicht mit Druckluftwaffen, später auch mit Feuerwaffen schießen und kannst dich wettkampflich mit anderen Schützen vergleichen, zudem lernst du den verantwortungsvollen Umgang damit.
Ist doch beides viel besser aus total viel Geld zu riskieren und die Eltern auch noch in ordentliche Schwierigkeiten bringen zu wollen....

Lg

Kommentar von HilfreicheEnte ,

Kannst du mir eine gute verlinken?~70€ eine Pistole.

Kommentar von domeDD123 ,

cyma aep 75€ glaube

Kommentar von leNeibs ,

Ist gut, wie alle Cyma AEPs. ;-)

Kommentar von HilfreicheEnte ,

??

Kommentar von HilfreicheEnte ,

okay :)

Antwort
von blackforestlady, 50

Du musst eine Kopie des Ausweises hinsenden, ansonsten bekommst Du sie nicht. Spätestens dann wenn Deine Eltern die Aufforderung für den Ausweis bekommen ist es sowieso mit der Bestellung vorbei.Keine Kopie, keine Lieferung Solltest Du vorhaben den Ausweis Deiner Eltern zu klauen, dann ist bei der Lieferung durch den Postboten Schluss (Paket darf nur an Volljährige ausgehändigt werden). Also solltest Du es gar nicht erst in Erwägung ziehen und warten bist Du volljährig bis. Bis dahin reicht auch eine mit weniger Joule. 

Antwort
von applica, 45

0,5 J softair Kugeln fliegen durchaus weiter als 5 m, doch kommen selten Waffen genau an die 0,5 J dran, was die großen Unterschiede zeigt. Ich habe bisher eine Walter P30 (30€), eine MP5(90€) und eine G18 C neues Model (120€) und bin mit deren Reichweite etc sehr zufrieden. Die letzte war die bisher beste, 0,5 J, fühlt sich aber durchaus mehr an

Kommentar von leNeibs ,

Die Yakuza G18C?
Wenn ja, wie bist du zufrieden mit der Akkulaufzeit, von dem leider fix verbauten Akku?

Kommentar von applica ,

Sehr zufrieden. Der Preis hat mich anfangs erst geschockt, aber sich durchaus bezahlt gemacht. Habe mir dazu gleich das Highcap (leider aus Plastik) gekauft, da die Magazine  echt schnell leer gehen (Spielspß)!

Antwort
von mindlessbreit, 79

wenn das nicht komplett fallen gelassen wird bekommst max ein paar wenige sozialstunden

Kommentar von HilfreicheEnte ,

würdest du es machen? Also kaufen? Denn 0,5er finde ich langweilig.

Kommentar von mindlessbreit ,

nö ich bin net so waffen affine... ich brauch also keine

edit: die sache ist auch...du kaufst dir eine, findest noch mehr gefallen dran als du schon hast und kaufst dir auf unbestimmte zeit die nächste...

geh in nen schützenverein

Kommentar von mindlessbreit ,

da kannst dein hobby ausleben

Kommentar von HilfreicheEnte ,

okay.

Kommentar von mindlessbreit ,

^^"

sry ich wollt keine neunmalklugen ratschläge geben

Kommentar von Darkmalvet ,

Er bekommt überhaupt keine Strafe.

Antwort
von Cubrapido, 23

an deiner stelle würd ich warten bis du 18 bist.

es gibt auch viele Gute 0,5 Joule Softairs.

ab mehr als 0,5 Joule fallen die schon unter das Waffengesetzt und Waffen sind ab 18.

wenn du mit 14 eine 2 joule waffe besitzt und du erwischt wirst bekommst du eine anzeige wegen verstoß gegen das Waffengesetz, je nach Vorstrafen und anderen Faktoren kommt es dann drauf an was du für ne Strafe bekommst

das kann man nicht so leicht Beurteilen.


Kommentar von Darkmalvet ,

wenn du mit 14 eine 2 joule waffe besitzt und du erwischt wirst bekommst du eine anzeige wegen verstoß gegen das Waffengesetz,

Das ist falsch er bekommt keine Anzeige, weil Softairs mit 2 Joule grundsätzlich nicht verboten sind sondern nur einer Altersbeschränkung unterliegen.

In Deutschland kann man nicht für etwas bestraft werden, was man rein durch erreichen eines Alters dürfte.

Es würde in so einem Fall der Volljährige, der dem Minderjährigen die Softair gegeben hat angezeigt, bekäme der die von einem anderen Minderjährigen würde das Reihum verfolgt werden bis man zu einem Volljährigen kommt, der die Softair einem Minderjährigen gegeben hat.

Antwort
von DracoSodalis, 29

Du brauchst sicherlich KEINE 2.0J
AS-Waffen sollte man Dir generell nicht in die Hand drücken, wenn du noch nicht einmal die Regeln des AirSoft-Sports beherrschst und vor allem beherzigen kannst. 

Und alleine von Deinen Eltern unzumutbar ist, das sie dir überhaupt solche Waffen erlauben.. 

Und genau solche Leute wie Dich machen diesen Sport/dieses Hobbie kaputt, der sowieso schon im Verruf steht. weil Leute sich nicht an einfache regeln halten können.. 

Und nein, du bekommst noch keine Ü18-Waffen, da du beim Kauf ein Personalausweis vorlegen musst. 

Und einfach so im Garten ballern ist auch nicht, dazu gehört einiges an Pflichten und Sicherheitsmaßnahmen usw. usw

Es sind schon einige Polizei, sogar SEK-Einsätze wegen solchen Jungs passiert

Wenn das heraus kommt.. 

- Ist die Waffe beschlagnahmt 

- Mit 14 bist du Strafmündig, somit bekommst du evtl. Sozialstunden

- Deine Eltern bekommen einen auf den Deckel, Bußgeld + Gerichtskosten, ggf. Anwaltskosten.  + ggf. Polizei/SEK-Einsatz bezahlen 

- Wird auf jedenfall das Jugendamt eingeschaltet, dann bekommst du und deine Eltern auch noch einen auf den Deckel und ihr steht unter beobachtung 

Kommentar von Darkmalvet ,

Mit 14 bist du Strafmündig, somit bekommst du evtl. Sozialstunden

Das ist falsch er bekommt keine Anzeige, weil Softairs mit 2 Joule grundsätzlich nicht verboten sind sondern nur einer Altersbeschränkung unterliegen.

In Deutschland kann man nicht für etwas bestraft werden, was man rein durch erreichen eines Alters dürfte.

Es würde in so einem Fall der Volljährige, der dem Minderjährigen die
Softair gegeben hat angezeigt, bekäme der die von einem anderen
Minderjährigen würde das Reihum verfolgt werden bis man zu einem
Volljährigen kommt, der die Softair einem Minderjährigen gegeben hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community