Frage von ananasxP, 19

Welche Stoffklassen sind beim Energiestoffwechsel gefragt?

Hallo! Ich hänge bei folgender Frage fest: welche Stoffklasse der Ernährung sollte für den Energiestoffwechsel zugeführt werden und welche für den Baustoffwechsel? Dazu noch jeweils ein Beispiel, in welchen Nahrungsmittel diese zu finden sind, jedoch kann ich diese Nahrungsmittel auch selbständig heraussuchen. Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ArchEnema, Community-Experte für Ernährung, 10

Naja, die Frage zielt wohl darauf ab, dass Proteine hauptsächlich für den Baustoffwechsel und Kohlenhydrate hauptsächlich für den Energiestoffwechsel maßgeblich sind. Aber ganz so eindeutig ist die Trennung in der Realität nicht.

Der Körper kann Fett und Kohlenhydrate gleichermaßen zur Energiegewinnung heranziehen. Proteine auch, aber das ist sehr ineffizient.

Proteine dienen vor allem dem Aufbau von Muskel- und anderen Geweben, nicht zu vergessen sind auch Enzyme!

Fett ist aber auch Baustoff für Zellmembranen und dient als Polster um Organe zu schützen. Kohlenhydrate sind Bestandteil von Schleimhäuten (Mund, Magen, Darm, Blutgefäße).

Antwort
von Seanna, 19

Naja Kohlenhydrate, Proteine, Fett (Lipide).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community