Frage von Amelotot, 38

welche stifte kaufen farber castell oder prisma?

hallo ich möchte mir buntstifte kaufen ich knan mich aber nicht entscheiden zwischen https://docs.google.com/document/d/13xRY0H8iPOex15GOJ8JhzNAzCLnksygl2lS3rzW-IW0/...

den da
da auf gutefrage nur 1. link erlaubt ist habe ich auf der seite die beiden sachen verlinkt habt ihr erfahrungen mit einem von beiden und was sind die vor und nachteile ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jenu63, 17

Ja alle die hier schreiben hatten novh nie nen prismacolor in der hand. Prismacolor sind deutlich billiger ( wenn du sie beim amerikanischen ebay bestellst) und sie sind deutlich weicher.
Ich habe beide, bevorzuge aber die prismacolor.
Sie sind weicher, nutzen sich dadurch schneller ab, aber immer noch ziemlich langsam.
Wenn du also auf präzision und deutsche qualität schwörst vllt eher die polychromos. Wenn du öfters mal großere flächen ausmalen willst und mit wenig druck viel farbe auftragen willst: prismacolor premier. Die haben auch eine größere farbauswahl soweit ich weiß (150 verschiedene)
Hoffe ich konnte dir helfen!

Antwort
von GanMar, 21

Meine Tochter zeichnet viel und gern - und gut! Und die schwört auf Faber Polychromos.

Antwort
von pipepipepip, 12

Faber Castell!

Antwort
von LonelyBrain, 19

Faber Castell! Deutsche Wirtschaft unterstützen!

Kommentar von jenu63 ,

das ist ja wohlkein grund polys zu kaufen... also echt...

Antwort
von yatoliefergott, 14

Faber Castell !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten