Frage von Hohenschon, 63

Welche Stellen tun beim Tätowieren am wenigsten weh?

Antwort
von Wuestenamazone, 8

Weh tut es überall. Der Oberarm fast an der Schulter ist noch am erträglichsten finde ich

Antwort
von Eins022014, 16

Das kann man so nicht einfach beantworten. Es kommt auf die Stelle an wo du dich tätowieren  lassen möchtest und wie schmerzempfindlich du bist.

Ich selbst habe sehr viele Tätowierungen und bin recht Schmerzunempfindlich... Die Stellen wo ich es "gemerkt" habe, waren vorallem Wirbelsäule und Schlüsselbein..Es gab auch Stellen, wie Schulterblatt oder Oberarm wo ich es sogar als angenehm empfunden habe...

Antwort
von kami1a, 11

Hallo! Antworten hast Du schon nun solltest Du noch überlegen welche Stelen mehr und welche weniger geeignet sind. 

Auch ein Tattoo bleibt nicht immer wie es ist. Es passt sich natürlich dem sich verändernden Umfeld an. Vorsicht - auch noch nach Jahrzehnten.Das wächst und schrumpft alles mit. Eine Bekannte hat sich das Gesicht ihres Freundes auf den Busen tätowieren lassen. Bin gespannt was der in 40 Jahren für ein Gesicht macht.

Auch z. B. der  Bizeps beim Mann ist nicht unbedingt geeignet,

Ich wünsche Dir einen schönen Feiertag.

Antwort
von Lmorg, 31

Das Schmerzempfinden ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Für Gewöhnlich kann man jedoch sagen, dass es dort, wo die Haut dicker ist, weniger schmerzt.
Fahre mal mit einer Nadel oder etwas ähnlichem über deine Arme, Beine (Innenseite und Außenseite) und achte darauf, wie es sich anfühlt.

Antwort
von Existentiell, 33

Das kann man so pauschal nicht sagen, weil jeder Mensch ein anderes Schmerzempfinden hat. Dann kommt es noch darauf an, wie groß das Tattoo werden soll (Dauer der Sitzung) und ob du viel Farbe möchtest, oder nicht

Antwort
von babygirl2000, 14

Das kommt natürlich auf die Größe des Tattoo's an, die meisten sagen, dass es dort wo die Haut dicker ist weniger weh tut und an Stellen an denen die Haut dünn ist mehr. Ist aber bei jedem anders, eine Bekannte hat bei ihrem Tattoo am Knöchel geweint, ich fand's überhaupt nicht schlimm, die ersten Buchstaben haben sogar gar nicht weh getan! Und du solltest nicht nach der am wenigsten schmerzempfindlichen Stelle gehen sonder danach, wo es dir am besten gefällt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten