Frage von EliasBroooo, 49

Welche starterpokemon soll ih bei ORAS nehmen?

Es gibt ja bei ORAS 3 startet wie immer aber welches soll ich nehmen, danke schon mal im Vorraus

Antwort
von Akame95, 27

Ich würd an sich sagen, je nachdem welches dir am besten gefällt jeweils bei den Startern. Denn meiner meinung nach hat jedes in irgendeiner weise ein vor- und nachteil und die anderen bekommst du an sich ja dennoch mal evtl mit glück durch wundertausch oder aber auch wenn du bekannte hast die welche der anderen Starter haben. Außerdem kann man sein Team immernoch so ergänzen dass man die schwächen des einen Pokémon mit nem anderen Pokémon an sich ausgleicht.

Ich meine ja, mit Flemmli ises zu anfang z. B. etwas mühseliger als mit den anderen beiden Startern aber dennoch super machbar und von daher würd ich wirklich einfach nur sagen vertraue deinem eigenen Gefühl welches für DICH das richtige ist und nicht für irgendwen anderen.

Außerdem wenn du es versuchst und das is doch kein Starter für dich kann man immernoch wieder neu anfangen.

Antwort
von PersonxD123, 7

Ich würde Simpex nehmen weil die Kombi Wasser-Boden richtig gut ist ,oder Lohgock weil es Mega cool ist :D

Antwort
von Apfelsaftbaum69, 17

Würde mich tendenziell für Hydropi entscheiden, da es beim durchspielen viele Vorteile mit sich bringt.
Einerseits recht guter Movepool, und durch den extra Typen Boden, ein sehr starker Erdbeben-Benutzer, und darüber hinaus, hat es nur eine Pflanzenschwäche.

LG! :))

Antwort
von Chris3366, 22

Ich würde hydropi da du gegen team magma ein vorteil hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten