Frage von Mr1892, 49

Welche Städte für frisch verliebte für einen kurz Urlaub könnt ihr empfehlen?

Ich bin seit kurzem mit meiner Freundin zusammen und möchte sie mit einem Kurzurlaub überraschen. Da sie noch ihr Abi macht, bleiben dafür leider nur die Winterferien. Sie liebt Fotografien, Natur und schöne Bauwerke. Habt ihr Erfahrungen mit schönen deutschen Städten gemacht, die auch im Winter ein gewisses Flair haben? Bin sehr gespannt auf eure Erfahrungen

Edit: Hinzuzufügen ist eventuell, dass ich noch Azubi bin und demzufolge nicht den ganz großen Geldbeutel habe... Das Ganze sollte so ca. 400 Euro kosten. 

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von alinacupcake02, 21

Ostsee, am schönsten ist meiner Meinung nach Fehmarn.
Da war ich früher total oft und dann dieses Jahr mit meinem Freund das erste mal zusammen da.
War total schön.
Viel Natur, man kann super spazieren gehen oder Fahrrad fahren.
Und in der Stadt hat es diesen gewissen Flair, überall Restaurants, bar und Geschäfte also super für abends.
Kannst ja mal nach IFA Fehmarn Hotel gucken, das sind Ferienwohnungen entweder in Blöcken, sodass du über das ganze Meer gucken kannst oder kleinere Bungalows.
Und das war wirklich nicht teuer, wir haben uns selbst verpflegt, morgens Brötchen geholt und abends essen gegangen.
Und da gibt es super Bars und Kneipen für Abends also echt wunderschön.
Außerdem gibt es vieles was man über den Nachmittag machen kann.
Kann ich nur empfehlen.

Kommentar von Mr1892 ,

Vielen Dank für den Tipp. werde ich aufjedenfall mal begutachten :D 

Antwort
von WienMeidling, 30

Wien oder Paris oder Venedig

Antwort
von decembr, 36

Ein Klassiker: Paris 

Antwort
von Friedaaaaa, 8

oh, unbedingt Prag! wunderschöne, romantische Stadt. Alte Bauwerke und direkt an der Moldau. Ist auch sehr erschwinglich.

Antwort
von Seeteufel, 20

Wenn es in Deutschland sein soll: Hamburg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community