Frage von kevni2012, 42

Welche SSD für mein MacBook Pro?

Moin Ihr Lieben!

Sagt mal, ich schaffe mir ein MacBook Pro Retina (15. Generation) an, dass von Haus aus aber nur mit 128GB ausgerüstet ist. Selbst nachrüsten ist ja i.d.R. preiswerter ;-) Welchen TYP SSD brauche ich für das gute Stück denn?

Besten Dank im Voraus!

Antwort
von macminiuser, 28

Transcend bietet die speziellen mbp retina ssds an sind auch teuer aber günstiger als bei apple selber ausserdem ist dieser typ ssd sehr schnell was den preis ein wenig gerechtfertigt lese speed bis 1200 mbyte pro sekunde bekommt man kaum als 2.5" ssd

Kommentar von kevni2012 ,

Sind halt trotzdem scheiße teuer -.- Und wirklich was sparen tut man ja auch nicht, wenn man sich mal de Upgradpreise bei den MBPs anschaut.

Müsste der Adapter hier (Link 1) nicht i.V.m. dem M.2. Riegel von Samsung (Link 2) laufen? Da steht zwar als letzte Angabe MBP Retina 2012, aber wenn ich den Anschluss vom Adapter mal mit dem Riegel von Transcend vergleiche, dann komm ich auf das selbe raus oder?

Link1: http://www.amazon.de/Adapter-Macbook-Retina-M-ware®-ID14828/dp/B00NOHLHYY/ref=sr_1_18?ie=UTF8&qid=1472041575&sr=8-18&keywords=adapter+ssd+m.2

Link2: http://www.cyberport.de/?DEEP=3303-00J&APID=117&gclid=COr6yvOH2s4CFRS6Gw...

Kommentar von macminiuser ,

Theoretisch sollte es funktionieren

Antwort
von Whyrea, 31

Vorsicht! Nicht alle Macbook Modelle können nachgerüstet werden auf eigenem wege nur über Apple selber. Da in den neueren Macbooks SSD Riegel verbaut werden und keine klassichen 2,5 Zoll SSD. Einfach mal etwas googlen es gibt Websiten auf denen ist für jedes Modell die Info dabei

Kommentar von kevni2012 ,

Nun, das Modell steht ja in meiner Beschreibung drin ;-) Und natürlich sind das Riegel - aber da gibt es ja mehrere Typen - daher die Frage ;-)

Kommentar von Whyrea ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community