Frage von datisdat, 69

Welche Sprache sollte man in der Schweiz lernen, um Flüchtlinge zu helfen / um mit ihnen kommunizieren zu können?

Ich liebe Sprachen und kann schon Englisch Deutsch und Französisch. Zudem möchte ich unbedingt Flüchtlingen helfen. Welche Sprache sprechen die Meisten Flüchtlinge in der Schweiz als Muttersprache?
Vielen Dank für die Antwort ! :)

Antwort
von tanztrainer1, 26

Von den syrischen und afghanischen Familien, zu denen ich Kontakt habe, können die meisten ganz passabel Englisch, bis auf ein paar ganz alte Omas und Opas, aber da übersetzen dann immer deren Enkel/innen. Du brauchst also nicht unbedingt Arabisch zu lernen.

Antwort
von sophia091201, 36

Die meisten sprechen Arabisch

Antwort
von Boss1998, 32

Die sprechen arabisch aber mit englisch/französisch kommst du auch weit :)

Antwort
von Maity, 12

Arabisch für Syrer, Iraker und andere Araber. Persisch (Farsi) für Afghanen und Iraner.

Antwort
von Mignon2, 45

Toll, dass du dich engagieren möchtest.

Die meisten sprechen wohl Arabisch und (etwas ?) Englisch als Fremdsprache, nehme ich an. Ich denke aber , dass du mit Englisch und Französisch schon sehr weit kommst.

Antwort
von kordely, 13

Ich empfehle dir Arabisch als nächste Sprache, auch wenn sie nicht die Muttersprache aller Flüchtlinge ist, aber die meisten verstehen sie.

Antwort
von ManuViernheim, 10

Ich denke, die Flüchtlinge sollen sich hier integrieren.

Dazu gehört auch die deutsche Sprache.

Antwort
von louis2061, 29

Ich denke English ist am besten da es die Welt Sprache ist :D

Aber über Zeichensprache kann man auch Komunizieren :D

Mfg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten