Frage von kolleger, 90

Welche Sportwagenmarke aus Italien gibt es noch außer: Ferrari, Lamborghini, Pagani, Maserati, Alfa Romeo (mit Abzügen) und de tomaso?

Es gibt noch eine Marke, ich komm nur nicht drauf welche. Sie stellt glaube ich supersportwagen her. Bugatti meine ich nicht (war ja mal italienisch)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von YoWriter24, 67

Sonst kenne ich noch Lancia und Covini

Kommentar von kolleger ,

Es war Mazzanti. Danke trotzdem

Antwort
von nurromanus, 25

Bugatti meine ich nicht (war ja mal italienisch)

Aber nur sehr wenig italienisch. Der Gründer, Ettore Bugatti, war wohl Italiener, baute aber seine Autofabrik in Molsheim/Elsass auf, was zur Zeit der Gründung (1909) noch zum deutschen Kaiserreich gehörte. Nach dem ersten Weltkrieg war Molsheim dann französisch.

Antwort
von janse1996, 35

Abarth, Cizetta,

Antwort
von azeri61, 61

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Automobilhersteller_(Italien)

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 22

Bugatti kannst Du auch wieder abziehen - der Name des Firmengründers ist italienisch, Firmensitz war immer Molsheim im Elsaß - das gehörte bei letztem Blick auf die Landkarte noch zu Frankreich.

Antwort
von AnyBody345, 49

Autobianchi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten